Milchprodukte

Milchprodukte
Käse

Ein Milcherzeugnis, Milchprodukt oder Molkereiprodukt (kurz Mopro) ist ein Lebensmittel, dessen Zutaten hauptsächlich aus Milch bestehen. Milcherzeugnisse sind im Milch- und Fettgesetz in Verbindung mit der Milcherzeugnisverordnung gesetzlich festgelegt. Einige Milcherzeugnisse, wie Käse oder Butter, sind allerdings in gesonderten Verordnungen geregelt (Käse-/Butter-VO). Zu den Milcherzeugnissen gehören einerseits verschieden behandelte Milcharten und andererseits durch Fermentation oder Extraktion von Milchbestandteilen gewonnene Produkte der Milch. Innerhalb der EU trägt es ein Genusstauglichkeitskennzeichen.

Rechtlich gelten für Milcherzeugnisse die Regelungen der Verordnung über Anforderungen an die Hygiene beim Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen von bestimmten Lebensmitteln tierischen Ursprungs (Tierische Lebensmittel-Hygieneverordnung - Tier-LMHV).

Inhaltsverzeichnis

Unbehandelte Milch

Behandelte Milch

Milchsorten und -produkte

Extrahierte / fermentierte Milchprodukte

Milch, Milchbestandteile (Milcheiweiß (Kasein, Molkenproteine), Milchfett, Milchzucker) und Milchnebenprodukte (Molke, Buttermilch) werden in der Lebensmittelindustrie, Bäckereien, Getränkeproduktion, Kosmetikaherstellung und in der Tiermast noch als Ausgangsstoffe für zahlreiche andere Produkte verwendet:

  • Kosmetika und Salben zum Beispiel aus Ziegenbutter
  • Badezusätze aus Molke
  • Auch Kunststoffe aus Kasein; Kaseinkunststoffe waren die erste Kunststoffgeneration (z. B. Kunsthorn für Knöpfe, Kämme, Möbelgriffe usw.).


Literatur

  • F. Kiermeier, E. Lechner: Milch und Milcherzeugnisse, Verlag Paul Parey, Berlin und Hamburg 1973

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Milchprodukte — Milchprodukte …   Deutsch Wörterbuch

  • Milchprodukte — Mịlch·pro·duk·te die; Pl; alles, was aus Milch gemacht ist, z.B. Butter, Käse, Joghurt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Wirtschaft Sambias — Wirtschaft Sambia Bruttoinlandsprodukt US$ 5,351 Mrd (2005) BIP (Kaufkraft) US$ 10,59 Mrd (2005) Wirtschaftswachstum (real) 5,1% (2005) BIP /pro Kopf US$ 900 (2005) BIP nach Sektor …   Deutsch Wikipedia

  • Entrahmte Milch — Ein Glas Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist „das durch regelmäßiges Ausmelken des Euters gewonnene und gründlich durchmischte Gemelk von einer oder mehreren …   Deutsch Wikipedia

  • Ernährungspyramide — Eine Ernährungspyramide (teilweise auch Lebensmittelpyramide genannt) ist eine pyramidenförmige Ernährungsempfehlung, in der die relativen Mengenverhältnisse von Lebensmittelgruppen repräsentiert sind, die für eine gesunde Ernährung empfohlen… …   Deutsch Wikipedia

  • Fettarme Milch — Ein Glas Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist „das durch regelmäßiges Ausmelken des Euters gewonnene und gründlich durchmischte Gemelk von einer oder mehreren …   Deutsch Wikipedia

  • Kuhmilch — Ein Glas Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist „das durch regelmäßiges Ausmelken des Euters gewonnene und gründlich durchmischte Gemelk von einer oder mehreren …   Deutsch Wikipedia

  • Landliebe — Unter der Bezeichnung Landliebe existieren auf dem deutschen Markt zwei voneinander unabhängige Dachmarken für Lebensmittelprodukte. Die Marke Landliebe wurde ursprünglich innerhalb der ehemaligen Südmilch AG als Premiummarke für Milchprodukte… …   Deutsch Wikipedia

  • Landmilch — Ein Glas Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist „das durch regelmäßiges Ausmelken des Euters gewonnene und gründlich durchmischte Gemelk von einer oder mehreren …   Deutsch Wikipedia

  • Magermilch — Ein Glas Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist „das durch regelmäßiges Ausmelken des Euters gewonnene und gründlich durchmischte Gemelk von einer oder mehreren …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.