Archäologin

In dieser Liste sollen möglichst alle bedeutenden und alle in der Wikipedia aufgeführten Altertumswissenschaftler mit Nationalität und Lebensdaten aufgelistet werden. Berücksichtigt wird das alte Ägypten, Altvorder- und Zentralasien, Arabien, Nordafrika, die klassische Antike, die „Randvölker“ wie Kelten, Germanen und Skythen sowie die Fortsetzung der klassischen Antike im Byzantinischen Reich, das Mittelalter und die gesamte Ur-/Vor- und Frühgeschichte (inklusive Paläoanthropologie).

Forschungsreisende, Amateure, Autodidakten, Dilettanten, Mäzene und andere Personen, die zwar einen Beitrag zur Erforschung des Fachgebietes geleistet haben - und nicht selten Grundlagenarbeit geleistet haben - werden den Hauptabschnitten vorangestellt und nicht unter die eigentlichen Wissenschaftler eingeordnet. Vor allem für die Zeit des 18. und 19. Jahrhunderts, in der sich die Wissenschaften herausbildeten, sind die Grenzen oft fließend und nicht immer genau zu ziehen. Relevant sind aufführbare Wissenschaftler laut den in der Wikipedia üblichen Kriterien für Wissenschaftler. Da einige Listen die Seiten zu sprengen drohten, sind sie ausgelagert worden, hier aber noch per Verlinkung zugänglich.

Inhaltsverzeichnis

Evolution/Ur- (Vor-)- und Frühgeschichte

Paläogenetiker (Molekulare Archäologie)

  • Barbara Bramanti (Italienierin)
  • Joachim Burger (Deutscher)
  • Wolfgang Haak
  • Michael Hofreiter (Deutscher, * 1973)
  • Johannes Krause
  • Svante Pääbo (Schwede, * 1955)
  • Mark Stoneking

Paläoanthropologen

Prähistoriker/Prähistorische Archäologen

siehe Liste bekannter Prähistoriker

Ägyptologie und Altorientalistik


Ägyptologen/Sudanarchäologen/Koptologen

siehe Liste bekannter Ägyptologen

Altorientalisten/Assyriologen

siehe Liste bekannter Altorientalisten

Vorderasiatische Archäologen

siehe Liste bekannter Vorderasiatischer Archäologen

Hethitologen

Biblische Archäologie/Archäologie der Levante

Altes Amerika

Altamerikanisten

siehe Liste bekannter Altamerikanisten

Klassische Antike

Klassische Philologen/Altphilologen/Latinisten/Gräzisten

siehe Liste der klassischen Philologen und Kategorie:Altphilologe

Althistoriker

Liste bekannter Althistoriker

Religionshistoriker (Antike)

Patristiker (Alte Kirchengeschichte)

Rechtshistoriker (Antike)

Philosophiehistoriker (Antike)

Klassische Archäologen

siehe Liste bekannter Klassischer Archäologen

Bauforscher, Bauhistoriker

siehe Liste bekannter Bauforscher

Provinzialrömische Archäologen

siehe Liste bekannter Provinzialrömischer Archäologen

Etruskologen

siehe Liste bekannter Etruskologen

Thrakologen

Keltologen

siehe Keltologie

Christliche Archäologen

siehe Liste bekannter Christlicher Archäologen

Epigraphiker

siehe Liste bekannter Epigraphiker

Numismatiker

siehe Liste bekannter Numismatiker

Papyrologen

siehe Liste bekannter Papyrologen

Byzantinisten/Byzantinische Archäologen

siehe Liste bekannter Byzantinisten

Mittelalter

Mittelalterarchäologen

siehe Liste bekannter Mittelalterarchäologen

Islamarchäologen

Lateinische Philologen des Mittelalters und der Neuzeit

  • Christel Meier-Staubach
  • Bernd Roling

Archäologie der Neuzeit/Historical Archaeology

  • Gottfried Artner (Österreicher)
  • Kathleen Deagan (USA)
  • James Deetz (US-Amerikaner, 1930–2000)
  • Dan Hicks (Brite)
  • Ronald Hirte (Deutscher)
  • Luitgard Löw (Deutsche)
  • Dieter Josef Martin (Deutscher)
  • Carola Metzner-Nebelsick (* 1962)
  • Barbara Scholkmann (Deutsche, * 1941)
  • Stanley South (US-Amerikaner, * 1928)

Orientarchäologen

Unterwasser- und Schiffsarchäologen

Stadt-/Kreisarchäologen

  • Essen: Detlef Hopp
  • Göttingen: Klaus Grote (Deutscher, 1947)
  • Konstanz: Jürgen Hald

Musikarchäologen

  • Ellen Hickmann

Industriearchäologen

Archäologen mit dem Schwerpunkt Computeranwendungen und Quantitative Methoden

  • Gary Lock (Engländer)
  • Hans Kamermans (Niederländer)
  • Martin Kuna (Tscheche)
  • Clive Orton (Engländer)
  • David Wheatley (Engländer)

Experimentalarchäologen

  • Frank Andraschko (Deutscher)
  • Wulf Hein (Deutscher)
  • Marcus Junkelmann (Deutscher, * 1949)
  • Jens Lüning (Deutscher, * 1938)
  • Harm Paulsen (Deutscher)
  • Friedrich Seeberger (Deutscher, 1938-2007)
  • Jürgen Weiner (Deutscher)

Archäozoologen/Archäobiologen/Osteologen

  • Rose-Marie Arbogast (Französin)
  • Frédérique Audoin-Rouzeau (Französin, * 1957) alias Fred Vargas
  • Hans-Joachim Barthel
  • Dorothea Minola Alice Bate (Britin, 1878–1951)
  • Cornelia Becker
  • Norbert Benecke (Deutscher, *1954)
  • Joachim Boessneck (Deutscher)
  • Monika Doll (Deutschland)
  • Angela von den Driesch (Deutsche, * 1934)
  • Renate Ebersbach (Deutsche, *1967)
  • Gerhard Forstenpointner (Österreicher)
  • Gero Hanschke
  • Hans-Christian Küchelmann (Deutscher, * 1963)
  • Marjan Mashkour (Iran)
  • Paul Parmalee (USA, 1926–2006)
  • Joris Peters
  • Herbert Reichstein (Deutscher)
  • Jörg Schibler (Schweizer)
  • Elisabeth Schmid (Schweizerin, 1912–1994)
  • Jordi Serangeli
  • Hans Peter Uerpmann (Deutscher, * 1941)
  • Jean Zammit (Franzose)

Archäometallurgen und Archäometriker

  • Mebus A. Geyh
  • Andreas Hauptmann (Deutscher)
  • Ernst Pernicka (Österreicher, * 1950)
  • Thilo Rehren
  • Rolf C. A. Rottländer
  • Günter Wagner (Deutscher)

Luftbildarchäologen

  • Otto Braasch (Deutscher, * 1936)
  • Osbert Crawford (Engländer, 1886–1957)
  • Michael Doneus (* 1967, Österreicher)
  • Herwig Friesinger (*1942, Österreicher)
  • Georg Gerster (* 1928, Schweizer)
  • Walter Irlinger (Deutscher, * 1957)
  • Hakan Öge (Türke)
  • Irwin Scollar (US-Amerikaner, * 1928)
  • Walter Sölter (Deutscher)

Palynologen/Paläobotaniker/Pollenanalytiker

  • Hermann Behling (Deutschland)
  • Linda Scott Cummings (USA)
  • Christine A. Hastorf
  • Stefanie Jacomet (Schweiz)
  • Sabine Karg (Deutschland, Dänemark)
  • Uldegard Körber-Grohne
  • H. V. Kroll
  • Hansjörg Küster (Deutschland)
  • Elsbeth Lange (Deutsche, * 1928)
  • Jutta Lechterbeck (Deutsche, *1969)
  • Ursula Maier (Deutsche)
  • Jutta Meurers-Balke (Deutsche)
  • Deborah M. Pearsall (USA)
  • D. R. Piperno (USA)
  • Virginia S. Popper (USA)
  • Manfred Rösch (Deutschland)
  • Frank Schlütz (Deutschland)
  • Irwin Rovner (USA)
  • Rudolf Schütrumpf (Deutscher, 1909-1986)
  • Ulrich Willerding (Deutscher, * 1932)

Dendrochronologen

  • M. G. L. Baillie
  • Bernd Becker (Deutscher)
  • André Billamboz (Franzose)
  • Andrew Ellicott Douglass (1867–1962)
  • Dieter Eckstein
  • Thomas Eißing (Deutscher)
  • Ernst Hollstein (Deutscher)
  • Peter Klein
  • Hubert Leuschner (Deutscher)
  • Mechthild Neyses-Eiden
  • J. R. Pilcher
  • Burghart Schmidt (Deutscher)
  • Fitz Schweingruber
  • Willy Tegel (Deutscher)

Ethnologen/Völkerkundler

siehe Liste von Ethnologen

Ethnoarchäologen

  • Brenda Bowser
  • Nicholas David
  • Seetha Reddy
  • Polly Wiessner

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Archäologin — Archäologin …   Deutsch Wörterbuch

  • Archäologin — Ar|chäo|lo|gin, die; , nen: w. Form zu ↑ Archäologe. * * * Ar|chä|o|lo|gin, die; , nen: w. Form zu ↑Archäologe …   Universal-Lexikon

  • Archäologin — Ar|chäo|lo|gin …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ursula Koch (Archäologin) — Ursula Koch (* 20. September 1938 in Küstrin) ist eine deutsche Prähistorikerin. Ursula Koch studierte an den Universitäten in Hamburg, München und Marburg Vor und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Ägyptologie. 1965 wurde sie in München… …   Deutsch Wikipedia

  • Jutta Fischer (Archäologin) — Jutta Fischer ist eine deutsche Klassische Archäologin. Jutta Fischer studierte von 1973 bis 1975 Klassische Archäologie, Ur und Frühgeschichte sowie Alte Geschichte an der Ludwig Maximilians Universität München und von 1975 bis 1981 an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassische Archäologin — Die Klassische Archäologie ist eine Spezialrichtung der Archäologie und eine wissenschaftliche Disziplin, die sich mit den materiellen Hinterlassenschaften der antiken Kulturen des Mittelmeerraumes, vor allem der Griechen und Römer befasst. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorderasiatische Archäologin — Die Vorderasiatische Archäologie ist eine Archäologie, die sich mit den materiellen Hinterlassenschaften der Vorderasiatischen Völker von der Prähistorik bis zur islamischen Eroberung beschäftigt. Inhaltsverzeichnis 1 Profil 2 Seminare und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der MacArthur Fellows — Die MacArthur Fellowship ist eine von der John D. und Catherine T. MacArthur Foundation vergebene Auszeichnung, verbunden mit einem fünfjährigen Stipendium. Inhaltsverzeichnis 1 Liste der MacArthur Fellows 1.1 1981 1.2 1982 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Tomb Raider IV: The Last Revelation — Entwickler Core Design Publisher …   Deutsch Wikipedia

  • Judit Topál — (* 1943 in Monor, Komitat Pest, Ungarn) ist eine ungarische Provinzialrömische Archäologin und Althistorikerin. Topál beendete 1962 ihre Schulzeit am Allgemeinen Blanka Teleki Mädchengymnasium in Budapest und studierte von 1963 bis 1968 an der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”