Ardavín

César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur.

Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El Lazarillo de Tormes) den Goldenen Bären gewann. Sein Film konnte sich gegen Filme wie Außer Atem von Jean-Luc Godard und Wer den Wind sät von Stanley Kramer überraschend durchsetzen.

Filmographie (Auswahl)

  • 1960: Schwarze Rose, Rosemarie (Festival)
  • 1959: Der Schelm von Salamanca, (El lazarillo de tormes)
  • 1957: Das große Heimweh (Y eligio el infierno)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ardavin — César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El… …   Deutsch Wikipedia

  • Luis Fernández Ardavín — (Madrid, 1892 íd., 1962), dramaturgo y poeta del Modernismo, periodista, guionista cinematográfico, hermano del director de cine Eusebio Fernández Ardavín. Contenido 1 Biografía 2 Obras 2.1 Poesía …   Wikipedia Español

  • Cesar Ardavin — César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El… …   Deutsch Wikipedia

  • Cesar Fernandez Ardavin — César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El… …   Deutsch Wikipedia

  • César Ardavin — César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El… …   Deutsch Wikipedia

  • César Ardavín — César Fernández Ardavín (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El… …   Deutsch Wikipedia

  • César Fernández Ardavín — Born 22 July 1923 (1923 07 22) (age 88) Madrid, Spain Occupation Film director Screenwriter Years active 1952 1979 …   Wikipedia

  • César Fernández Ardavín — (* 22. Juli 1923 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur. Fernández Ardavín drehte zwischen 1952 und 1979 über 40 Filme. Seinen größten Erfolg erlebte er als er auf der Berlinale 1960 mit Der Schelm von Salamanca (El Lazarillo de Tormes) den… …   Deutsch Wikipedia

  • César Fernández Ardavín — (n. Madrid; 22 de julio de 1923) es un director de cine y guionista español. Dirigió 44 películas entre 1952 y 1979. Su película El Lazarillo de Tormes ganó el Oso de Oro en el Festival Internacional de Cine de Berlín[1] de 1960 Filmografía… …   Wikipedia Español

  • César Fernández Ardavín — est un réalisateur espagnol né le 22 juillet 1923 à Madrid. Filmographie 1952 : La llamada de África 1954 : ¿Crimen imposible? 1957 : Fatal rendez vous (La puerta abierta) 1957 : ...Y eligió el infierno 1959 :… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”