Ardee
Ardee, Market Street, 1997

Ardee (irisch: Baile Átha Fhirdhia) ist eine Stadt im County Louth im Nordosten der Republik Irland.[1]

Ursprünglich Atherdee heißend, leitet der Name sich aus dem irischen Áth Fhirdia (“Ford of Fer Diad”) ab, der auf eine Gestalt der irischen Mythologie Bezug nimmt.

Ardee liegt am Ufer des River Dee (der nördlichen Grenze des englisch kontrollierten Gebietes im Mittelalter), jeweils etwa 20 km von Drogheda und von Dundalk entfernt, etwa in der Mitte der Grafschaft Louth, und hatte beim Census 2011 eine Bevölkerung von 4.541 Personen.[2] Ardee Castle, 1207 gegründet von Roger de Peppard. Sir John Stanley (1414) und James Butler, der "White Earl of Ormond" (1452) zwei englische Lord Deputies starben hier.

Seit Mitte der 1990er-Jahre ist Ardee im Zuge der irischen Wirtschaftsentwicklung deutlich gewachsen. Dies ist insbesondere auf die gute Verkehrsanbindung an drei Nationalstraßen zurückzuführen: Ardee liegt sowohl auf der N2 von Dublin nach Monaghan als auch auf der N52 von Dundalk über Mullingar nach Nenagh zur N7; zudem verbindet die N33 Ardee mit Drogheda und der M1/N1.

An den Schienenverkehr in Irland ist Ardee nicht mehr angeschlossen, jedoch wurde das Gleisbett der 1976 endgültig stillgelegten, 8 km langen Stichstrecke zur Eisenbahn-Hauptroute Dublin–Belfast teilweise zu einem walkway gemacht.

Einzelnachweise

  1. Karte von Irland (stark vergrößerbar)
  2. CSO: Census 2011
53.858803-6.540765

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ardee — Market Street à Ardee Na Bris Sith, Na Bris Cairdis Ne brise pas la paix, ne brise pas l amitié Administration Nom irlandais Baile Átha Fhirdhia Pays …   Wikipédia en Français

  • Ardee — (spr. Ärdi), Stadt der Grafschaft Louth (Irland), Leinwandfabriken; in der Nähe Druidendenkmäler; 4000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ardee — Infobox Irish Place name = Ardee gaeilge = Baile Átha Fhirdhia crest |Copyright Louth County Council motto = Na Bris Sith, Na Bris Cairdis Don t Break Peace, Don t Break Friendship map pin coords = left: 49px; top: 71px north coord = 53.855362… …   Wikipedia

  • Ardée — Ardea (Italie) Pour les articles homonymes, voir Ardea (homonymie). Ardea Ajouter une image Administration …   Wikipédia en Français

  • Ardee — Original name in latin Ardee Name in other language Ardee, Baile Atha Fhirdhia, Baile tha Fhirdhia State code IE Continent/City Europe/Dublin longitude 53.85972 latitude 6.54056 altitude 27 Population 4008 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Ardee — Sp Ardi nkt. Ap Ardee angliškai Ap Baile Átha Fhirdhia airiškai L Airija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • ardée — bardée embardée fardée gardée …   Dictionnaire des rimes

  • Ardee (Parliament of Ireland constituency) — Parliament of Ireland former constituency infobox Name = Ardee Type = Borough Year = 1378 Post Union = DisfranchisedArdee (also known as Ardee Borough) was a constituency represented in the Irish House of Commons from 1378 to 1801.Boundaries and… …   Wikipedia

  • Ardee railway station — Infobox Ireland disused station name = Ardee other name = Baile Átha Fhirdhia caption = locale = Navan borough = County Louth latitude = longitude = gridref = line = Great Northern Railway (Ireland) manager = owner = platforms = years = 1 August… …   Wikipedia

  • N2 road (Ireland) — N2 road Location Primary destinations: (bypassed routes in italics) County Dublin Dublin City Phibsboro …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”