Arendalsvassdraget
Nidelva unterhalb der Froland kirke

Arendalsvassdraget ist der Name eines Flusssystems in Norwegen. Es umfasst Seen und Flüsse in zehn Kommunen in der Telemark und Aust-Agder. Das Einzugsgebiet umfasst 4.015 km². Der obere Teil des Flusssystems liegt in der West-Telemark und besteht aus den Seen Vråvatn, Nisser, Fyresvatn, Birtevatn und Nesvatn mit den dazugehörigen Zuflüssen unter anderem Finndøl , der von der Fyresdalheiene zum Fyresvatn fließt.

Von Nisser fließt der Fluss Nisserelva und vom Fyresvatn der Fluss Fyreselv (auch: Fyresåna). Dort treffen sie auf den Fluss Nidelva, der seinerseits bei Arendal in den Skagerrak mündet.

Arendalsvassdraget hat eine Gesamtlänge von 209 km; auf dieser Strecke befinden sich 15 Wasserkraftwerke. Im Mittel fließen 110 m³/s (Meßstation am Kraftwerk Rygene), der Maximalwert liegt bei 1 200 m³/s (Herbst 1987).

Wasserkraftwerke

Kraftwerk Fallhöhe
(Meter)
Durchflussmenge
(m³/sek)
Max.
Leistung(MW)
Mittlere
Jahresprod. (GWh)
Finndøla 303 40 103 150,6
Dynjarfoss 81 45 33 183,6
Berlifoss 29 43 9 61,2
Jørundland 282 22,5 50 100,7
Skafså I 260 8,2 17,6 136
Skafså II 91 20 15 72
Fjone 256 23 50 125
Nisser dam 5,5 38 2,5 13,7
Tjønnefoss 18 43 6 42
Høgefoss 64 45 22 159
Åmli-Gjøv 54,5 40 18,6 66
Åmli-Nidelv 5 ? 6 30
Flatenfoss 11 120 10 60
Bøylefoss 62 120 80 360
Evenstad 17 170 25 119
Rygene 38 180 52 273

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fyresvatn — Fyresvatnet Geographische Lage Fyresdal (Telemark) Abfluss Fyreselv → Nidelva (Agder) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Norwegen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die zehn längsten norwegischen Flüsse Rang Flusssystem (Vassdraget) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der norwegischen Flüsse — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die zehn längsten norwegischen Flüsse Rang Flusssystem (Vassdraget) …   Deutsch Wikipedia

  • Nisser — Bild gesucht  BW Geographische Lage Kviteseid, Nissedal (Telemark) …   Deutsch Wikipedia

  • Skredvatn — Geographische Lage Fyresdal, Tokke (Telemark) Zuflüsse Åmdalselvi Abflu …   Deutsch Wikipedia

  • Vråvatn — Geographische Lage Kviteseid (Telemark) Zuflüsse vom See Skredvatn Ab …   Deutsch Wikipedia

  • Åmlivatn — Bild gesucht  BW Geographische Lage Tokke (Telemark) Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Listen von Flüssen — Die Liste der Listen von Flüssen ist eine Aufzählung der in der Wikipedia bereits vorhandenen bzw. sinnvollerweise noch zu erstellenden Listen von Flüssen. Als zusätzliche Information ist in Klammern die der Liste entsprechende Kategorie vermerkt …   Deutsch Wikipedia

  • List of rivers of Norway — This is a list of the 20 longest rivers of Norway ranked by length in kilometers.# Glomma (601) # Pasvikelva and Ivalojoki (380) (140 in Norway, 240 in Finland) # Numedalslågen (352) # Gudbrandsdalslågen and Vorma (351) # Tanaelva (348) #… …   Wikipedia

  • Birtevatn — Bild gesucht  BW Geographische Lage Fyresdal (Telemark) Abfluss …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”