Argonaute (1932)
Argonaute
Marine nationale française
Allgemeine Daten
Schiffstyp: U-Boot
Schiffsklasse: Argonaute-Klasse
Marine: Französische Marine
Bauwerft: Chantiers Schneider et Cie (Chalon-sur-Saône)
Kiellegung: 19. Dezember 1927
Stapellauf: 23. Mai 1929
Indienststellung: 1. Juni 1932
Verbleib: Am 8. November 1942 vor Algerien von britischen Zerstörern versenkt.
Schwesterschiffe
Aréthuse, Argonaute, Atalante, La Sultane, La Vestale
Technische Daten

(siehe Argonaute-Klasse)

Die Argonaute war das Typschiff der Argonaute-Klasse, einer Klasse von fünf U-Booten der Französischen Marine im Zweiten Weltkrieg. Die Argonaute-Klasse war das erste Baulos des 630-Tonnen-Typs. Der Name des Bootes geht auf die Helden der antiken griechischen Argonautensage zurück.

Die Argonaute wurde am 8. November 1942 während der Alliierten Landung in Nordafrika vor Oran von den beiden britischen Zerstörern HMS Achates und HMS Westcott versenkt.

Siehe auch

Weblinks

Literatur

  • Erminio Bagnasco: Uboote im 2. Weltkrieg, Motorbuchverlag, Stuttgart, 5. Auflage 1996, ISBN 3-613-01252-9

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Argonaute — Der Begriff Argonaut, Argonaute oder Argonauten (griechisch: Αργοναύτης) bezeichnet: die Helden der griechischen Argonautensage, die auf dem Schiff Argo segelten Argonauten (Kopffüßer), eine Weichtier Gattung, auch Papierboote genannt Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Argonaute-Klasse — 630 Tonnen Typ D Allgemeine Daten Schiffstyp: U Boot …   Deutsch Wikipedia

  • Argonaute (1929) — Argonaute Allgemeine Daten Schiffstyp: U Boot Schiffsklasse: Argonaute Klasse Marine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer U-Boote — Diese Liste befasst sich ausschließlich mit U Boot Klassen der französischen Marine. Siehe daher auch Liste der U Boot Klassen. Die angegebenen Jahreszahlen beziehen sich, abgesehen von Export U Booten, lediglich auf den Einsatzzeitraum in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer U-Boot-Klassen — Diese Liste befasst sich ausschließlich mit U Boot Klassen der französischen Marine. Siehe daher auch Liste der U Boot Klassen. Die angegebenen Jahreszahlen beziehen sich, abgesehen von Export U Booten, lediglich auf den Einsatzzeitraum in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des classes de sous-marin français — La Liste des classes de sous marin français est un inventaire des différents types de sous marins construits en France et utilisés par la Marine nationale. De nos jours, tous les sous marins français dépendent des forces sous marines. Certaines… …   Wikipédia en Français

  • Argonaut — Der Begriff Argonaut, Argonaute oder Argonauten (griechisch: Αργοναύτης) bezeichnet: die Helden der griechischen Argonautensage, die auf dem Schiff Argo segelten Argonauten (Kopffüßer), eine Weichtier Gattung, auch Papierboote genannt Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Argonauten — Der Begriff Argonaut, Argonaute oder Argonauten (griechisch: Αργοναύτης) bezeichnet: die Helden der griechischen Argonautensage, die auf dem Schiff Argo segelten Argonauten (Kopffüßer), eine Weichtier Gattung, auch Papierboote genannt Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Cité des Sciences et de l'Industrie — Die Cité des sciences et de l’industrie (dt.: Stadt der Wissenschaften und der Industrie) dominiert den nördlichen Teil vom Parc de la Villette im 19. Arrondissement von Paris. Sie ist Herzstück einer Einrichtung zum Zweck der Förderung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Cité des sciences et de l'industrie — Die Cité des sciences et de l’industrie (dt.: Stadt der Wissenschaften und der Industrie) dominiert den nördlichen Teil vom Parc de la Villette im 19. Arrondissement von Paris. Sie ist Herzstück einer Einrichtung zum Zweck der Förderung der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”