3. Korps

III. Korps steht für folgende militärische Großverbände:


III. Korps steht für folgende Musikkorps:

  • Heeresmusikkorps 3, später Wehrbereichsmusikkorps I
  • Luftwaffenmusikkorps 3

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 3. Panzer-Division (Wehrmacht) — 3. Panzerdivision Truppenkennzeichen 1939–1940 Aktiv 15. Oktober 1935–Mai 1945 (Kapitulation …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Panzerdivision (Bundeswehr) — 3. Panzerdivision Verbandsabzeichen Aktiv 2. Juli 1956–30. September 1994 …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Ukrainische Front — Die Südwestfront (russisch Юго Западный фронт) war ein Großverband der Roten Armee während des Zweiten Weltkriegs. Die Front wurde nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 aus dem Kiewer Besonderen Militärbezirk gebildet… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Weißrussische Front — Die Westfront war eine militärische Formation der Roten Armee während des Großen Vaterländischen Krieges (1941 1945). Die Front wurde am 22. Juni 1941 aus dem Westlichen Besonderen Militärbezirk (vor Juli 1940 als Weißrussischer Militärbezirk… …   Deutsch Wikipedia

  • Korps — Ein Korps [koːɐ̯] (franz. corps, „Körper(schaft)“; von lat. corpus, „Körper“) ist ein militärischer Großverband des Heeres aus mehreren Divisionen beziehungsweise Brigaden und zusätzlichen Korpstruppen. Der Truppenverband besteht in der Regel aus …   Deutsch Wikipedia

  • Korps Mariniers — Mariniersbild in Rotterdam Als Korps Mariniers wird die königliche niederländische Marineinfanterie bezeichnet, welche Teil der niederländischen Marine (Koninklijke Marine) ist. Das niederländische Marineinfanteriekorps gehört zu den ältesten… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. US-Armee — Third United States Army Schulterabzeichen der 3. US Armee Aktiv 7. November 1918 bis 2. Juli 1919 3. August 1932 bis 1974 seit 1982 …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Königlich Sächsisches Infanterieregiment Nr. 102 „König Ludwig III. von Bayern“ — Das Infanterie Regiment „König Ludwig III. von Bayern“ (3. Königlich Sächsisches) Nr. 102 war ein Infanterieregiment des deutschen Heeres im Verband der kgl. sächsischen Armee. Es war zuletzt Teil der 32. Division (3. Königlich Sächsische). Es… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Badisches Dragoner-Regiment „Prinz Karl“ Nr. 22 — Das „3. Badische Dragoner Regiment „Prinz Karl“ Nr. 22“ war ein Kavallerieverband der Großherzoglich Badischen Armee, die als Kontingent in die Königlich Preußischen Armee eingestellt war. Inhaltsverzeichnis 1 Verbandszugehörigkeit 1914 2… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Nordischer Krieg — Großer Nordischer Krieg Datum 1700–1721 Ort Schweden, Finnland, Polen und Litauen, Sachsen, Russland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”