Argyreia nervosa
Hawaiianische Holzrose
Hawaiianische Holzrose (Argyreia nervosa)

Hawaiianische Holzrose (Argyreia nervosa)

Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae)
Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales)
Familie: Windengewächse (Convolvulaceae)
Gattung: Argyreia
Art: Hawaiianische Holzrose
Wissenschaftlicher Name
Argyreia nervosa
(Burm. f.) Boj.

Die Hawaiianische Holzrose (Argyreia nervosa; Syn.: Argyreia speciosa (L. f.) Sweet, Convolvulus speciosus L. f.), auch Hawaiian Baby Woodrose, Monkey rose, Elefantenwinde oder Silberkraut genannt, ist eine Efeu-ähnlich aussehende Pflanze aus Indien, die zu den Windengewächsen (Convolvulaceae) gehört.

Die Hawaiianische Holzrose ist eine windende Pflanze, die bis zu 10 m hoch klettert. Die herzförmigen, auf der Unterseite behaarten Blätter erreichen eine Länge von bis zu 31 Zentimeter. Ihre Zellen enthalten einen latexartigen Milchsaft. Entgegen ihrem Namen ist sie ursprünglich im tropischen Asien heimisch. Man findet sie auf Hawaii, in Indien, Australien, Afrika und auf Sri Lanka.

Inhaltsverzeichnis

Wirkung

Samen der Pflanze Arygeria nervosa

Die Pflanze ist für ihre psychoaktiven Samen bekannt, die Hawaiian Babies genannt werden. Sie enthalten den Wirkstoff Ergin (Lysergsäureamid, LSA), der dem Lysergsäurediethylamid (LSD) ähnlich ist und psychedelisch wirkt.

Die Wirkung tritt etwa 30 bis 120 Minuten nach Einnahme ein und kann zwischen drei und zwölf Stunden andauern. Es kommt häufig zu Übelkeit, Erbrechen und Unterleibskrämpfen. Andere Nebenwirkungen bei Konsum der Samen sind Erschöpfung und Verstopfung. Auch an den Tagen nach dem Konsum können noch Nachwirkungen in Form von allgemeinem Unwohlsein, Übelkeit und Blähungen auftreten. Bei Überdosierungen können toxische Effekte (Ergotismus) auftreten.

Die bei anderen Drogen häufig auftretenden Körperzuckungen und lähmungsähnliche Müdigkeitserscheinungen bleiben meist völlig aus. Dafür wird allerdings die Wahrnehmung stark beeinträchtigt. Selbst bei der Einnahme von kleinen Mengen der Holzrosenkerne werden Lichter wie Ampeln, Werbetafeln, Leuchtschriften usw. als viel heller strahlend und ab einer bestimmten Dosierung sogar als „anziehend“ empfunden. Das Tageslicht kann als störend empfunden werden.

Die Einnahme von LSA und LSD macht körperlich nicht abhängig und ist bei Einhaltung der Dosierung körperlich auch nicht schädlich, da es sich vollständig vom Körper abbaut. Allerdings kann bei zu häufiger Einnahme eine psychische Abhängigkeit entstehen.

Medizinische Verwendung

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Die Wurzel gilt in der ayurvedischen Medizin als Tonikum für Nerven und Gehirn, und wird als Verjüngungsmittel, Aphrodisiakum und zur Steigerung der Intelligenz eingenommen. Ebenfalls wird sie bei Bronchitis, Husten, Ejakulationsschwäche, Nervosität, Syphilis, Diabetes mellitus, Tuberkulose, Arthritis und genereller Schwäche verordnet. In Assam wird die Holzrose volksmedizinisch verwendet.

Siehe auch

Literatur

  • Christian Rätsch: Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen. AT Verlag, Aarau / Schweiz 2001, ISBN 3-85502-570-3.
  • Encke/Buchheim/Seybold: Zander, Handwörterbuch der Pflanzennamen, 15. Auflage, ISBN 3-8001-5072-7

Weblinks

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Argyreia nervosa — Hawaiian Baby Woodrose redirects here. For Hawaiian woodrose, see Merremia tuberosa. Argyreia nervosa Argyreia nervosa flowers (enlarge) …   Wikipedia

  • Argyreia nervosa —   Argyreia nervosa Clasificación científica Reino …   Wikipedia Español

  • Argyreia nervosa — Liane d argent Liane d argent …   Wikipédia en Français

  • Argyreia nervosa — gyslotasis vyklys statusas T sritis vardynas apibrėžtis Vijoklinių šeimos dekoratyvinis, vaistinis augalas (Argyreia nervosa), paplitęs atogrąžų Azijoje (Indijoje). atitikmenys: lot. Argyreia nervosa angl. baby wood rose; elephant climber;… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Argyreia nervosa — ID 5876 Symbol Key ARNE4 Common Name elephant creeper Family Convolvulaceae Category Dicot Division Magnoliophyta US Nativity Introduced to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution FL, HI, PR Growth Habit Vine, Forb/herb …   USDA Plant Characteristics

  • Argyreia nervosa — …   Википедия

  • Argyreia nervosa (Burm. f.) Bojer — Symbol ARNE4 Common Name elephant creeper Botanical Family Convolvulaceae …   Scientific plant list

  • Argyreia nervosa (Burm. f.) Bojer — Symbol ARNE4 Common Name elephant creeper Botanical Family Convolvulaceae …   Scientific plant list

  • Argyreia — Hawaiianische Holzrose (Argyreia nervosa) Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden …   Deutsch Wikipedia

  • Argyreia —   Argyreia …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”