Argyris

Argyris ist der Name von:

  • Chris Argyris (* 1923), Professor für Pädagogik und Organisationspsychologie in Harvard
  • John Argyris (1913–2004) Professor für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Argyris Kounadis — (griechisch Αργύρης Κουνάδης, Vorname auch Arghyris transkribiert), * 14. Februar 1924 in Istanbul) ist ein griechischer Komponist. Kounadis studierte Klavier und Komposition in Athen bei Yannis Papaioannou und von 1958 bis 1962 in Freiburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Argyris Nastopoulos — Argyris Nastopoulos, was born in Germany in 1979 but he grew up in Athens. He always liked to be on stage and used to work as a magician when he was a teenager. In 1999 he was chosen by the successful Cypriot composer, Georges Theofanous, to be… …   Wikipedia

  • Chris Argyris — Born July 16, 1923 (1923 07 16) (age 88) Newark, New Jersey Occupation Academic – Management Chris Argyris (born July 16, 1923 in Newark, New Jersey, USA) is an American business theorist, Professor Eme …   Wikipedia

  • Fonctions d'Argyris — Les fonctions d’Argyris (ou éléments d’Argyris) sont un outil en méthodes des éléments finis. Elles sont utilisées pour décrire un polynôme dans un triangle d’un maillage en employant seulement des données connues sur le bord du triangle (comme… …   Wikipédia en Français

  • Chris Argyris — Cet article est la traduction de l article anglais éponyme de Wikipedia. Chris Argyris Naissance 16 juillet 1923 (1923 07 16) (88 ans) Newark (États Unis) Nationalité américaine Champs management Ins …   Wikipédia en Français

  • Chris Argyris — (* 1923 in Newark, New Jersey) ist Professor für Verwaltungswissenschaften in Yale und Mitbegründer der Organisationsentwicklung. Lebenslauf Nach seinem Militärdienst studiert er Psychologie und Wirtschaftswissenschaften. Er promovierte an der… …   Deutsch Wikipedia

  • John Argyris — John Hadji Argyris (griechisch Ιωάννης Αργύρης; * 19. August 1913 in Volos, Griechenland; † 2. April 2004 in Stuttgart) war Mitbegründer der Finite Elemente Methode (FEM) und zuletzt Professor an der Universität Stuttgart und dort Leiter des …   Deutsch Wikipedia

  • Justine Frangouli-Argyris — (born 1959) is a Greek author and journalist. She was born on the Greek island of Lefkada, where she completed her primary and secondary education. A graduate of the University of Athens Law School s Political Science department, Frangouli… …   Wikipedia

  • John Argyris — John Hadji Argyris (Greek: Ιωάννης Αργύρης; * 19 August 1913 in Volos, Greece; ndash; 2 April 2004 in Stuttgart) was among the creators of the Finite Element Method (FEM) and lately Professor at the University of Stuttgart and Director of the… …   Wikipedia

  • Organisationales Lernen — ist einerseits der sozialwissenschaftliche Themenkomplex über die sogenannte Lernende Organisation, der Handlungsmuster, Bedingungen und Untersuchungen sowohl auf theoretischer als auch auf praktischer Ebene behandelt und die Fragen zu klären… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”