3. Liga

3. Liga steht für Spielklassen in einer Sportart:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 3. Liga (DFB) — 3. Liga Verband Deutscher Fußball Bund …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Liga (Schweiz) — Die 3. Liga ist die sechsthöchste Schweizer Spielklasse im Fussball. Deren Spielbetrieb obliegt den Regionalverbänden. Es existieren in der gesamten Schweiz total 43 Gruppen mit total 561 Mannschaften (Stand 2009/10). Die Besten können in die 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Fußball-Liga — 3. Liga Vorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat Verband Deutscher Fußball Bund Erstaustragung 25. Juli 2008 Hierarchie 3 …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Bundesliga (DFB) — 3. Liga Verband Deutscher Fußball Bund …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Fußball-Bundesliga — 3. Liga Verband Deutscher Fußball Bund …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Fußballbundesliga — 3. Liga Verband Deutscher Fußball Bund …   Deutsch Wikipedia

  • Liga ASOBAL — Countries Spain Confederation EHF Founded 1990 …   Wikipedia

  • Liga III — Erstaustragung 1936 Hierarchie 3. Liga Mannschaften 96 in 6 Staffeln Meister FCM Bacău Callatis Mangalia CF Chindia Târgoviște CSM Slatina Luceafărul Oradea FC Maramureș Universitar Baia Mare …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Fußball-Liga 2008/09 — Die Premierensaison 2008/09 der eingleisigen Dritten Liga startete am 25. Juli 2008 mit der Partie zwischen Rot Weiß Erfurt und Dynamo Dresden (0:1) und endet am 23. Mai 2009. Gründungsmitglieder der Liga sind die vier Absteiger aus der 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Fußballliga 2008/09 — Die Premierensaison 2008/09 der eingleisigen Dritten Liga startete am 25. Juli 2008 mit der Partie zwischen Rot Weiß Erfurt und Dynamo Dresden (0:1) und endet am 23. Mai 2009. Gründungsmitglieder der Liga sind die vier Absteiger aus der 2.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”