Ariaramna II.

Ariaramna II. / Ariaramnes II. / Ariamnes II. († um 225 v. Chr.) war von etwa 255 bis ca. 225 v. Chr. Herrscher von Kappadokien. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend.

Ariaramna II. war der älteste von drei Söhnen des Ariarathes II. Durch eine geschickte Heiratspolitik - sein Sohn Ariarathes wurde mit der Tochter des Antiochos II. Stratonike verheiratet - baute Ariaramna II. seine Position weiter aus. Sein Nachfolger wurde sein Sohn Ariarathes III., den er schon zu Lebzeiten zum Mitregenten ernannte.

Wichtigste Quelle zur Regierung des Ariaramnes ist Diodor.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ariaramna I. — Ariaramna I. (altpersisch Aryau ramna, babylonisch Ariaramna, elamisch Harriyaraumna, griechisch Ariaramnes; * vor 645 v. Chr.[1]) war der dritte König des altpersischen Achämenidenreichs. Er war Sohn und Nachfolger des Königs Teispes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramna (Kappadokien) — Ariaramna / Ariaramnes / Ariamnes († um 225 v. Chr.) war von etwa 255 bis ca. 225 v. Chr. Herrscher von Kappadokien. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend. Ariaramna war der älteste von drei Söhnen des Ariarathes II. Durch eine geschickte… …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramnes II. — Ariaramna II. / Ariaramnes II. / Ariamnes II. († um 225 v. Chr.) war von etwa 255 bis ca. 225 v. Chr. Herrscher von Kappadokien. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend. Ariaramna II. war der älteste von drei Söhnen des Ariarathes II. Durch eine …   Deutsch Wikipedia

  • Ariarathes II. — Ariarathes II. (altgriechisch: Ἀριαράθης; * vor 322 v. Chr.; † um 255 v. Chr.) war von etwa 281 bis ca. 255 v. Chr. ein Statthalter (Satrap) von Kappadokien. Er war ein Sohn des Orophernes, dem Bruder des Ariarathes I.; Letzterer adoptierte ihn.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kures II. — Kyros II. im Olympia Park von Sydney (Nachbildung des Originals vom Relief in Pasargadae) Kyros II. (altpersisch Kūruš, babylonisch Kuraš, elamisch Kuraš, aramäisch Kureš …   Deutsch Wikipedia

  • Kyros II. Kabir — Kyros II. im Olympia Park von Sydney (Nachbildung des Originals vom Relief in Pasargadae) Kyros II. (altpersisch Kūruš, babylonisch Kuraš, elamisch Kuraš, aramäisch Kureš …   Deutsch Wikipedia

  • Kyros II. — Kyros II. im Olympia Park von Sydney (Nachbildung des Originals vom Relief in Pasargadae) Kyros II. (altpersisch Kūruš, babylonisch Kuraš, elamisch Kuraš, aramäisch Kureš, hebräisch כורש Koreš, lateinisch Cyr …   Deutsch Wikipedia

  • Kambyses II. — Kambyses II. (persisch ‏کمبوجیه‎ Kambūdschīye [kʲæmbuːʤiˈɛ], altpersisch Kambūdschiya; * um 558 v. Chr.; † Juli 522 v. Chr.), war Sohn des Kyros II., der als 7. achämenidischer König von 529 bis 522 v. Chr. regierte.[1] Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Ariamnes von Kappadokien — Ariaramna ist der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna II …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramnes — Ariaramna ist der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna II …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”