Ariaramnes II.

Ariaramna II. / Ariaramnes II. / Ariamnes II. († um 225 v. Chr.) war von etwa 255 bis ca. 225 v. Chr. Herrscher von Kappadokien. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend.

Ariaramna II. war der älteste von drei Söhnen des Ariarathes II. Durch eine geschickte Heiratspolitik - sein Sohn Ariarathes wurde mit der Tochter des Antiochos II. Stratonike verheiratet - baute Ariaramna II. seine Position weiter aus. Sein Nachfolger wurde sein Sohn Ariarathes III., den er schon zu Lebzeiten zum Mitregenten ernannte.

Wichtigste Quelle zur Regierung des Ariaramnes ist Diodor.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ariaramnes I. — Ariaramna I. (altpersisch Aryau ramna, babylonisch Ariaramna, elamisch Harriyaraumna, griechisch Ariaramnes; * vor 645 v. Chr.[1]) war der dritte König des altpersischen Achämenidenreichs. Er war Sohn und Nachfolger des Königs Teispes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramnes — Ariaramna ist der Name des 3. achämenidischen Königs: Ariaramna I. der Name des Herrschers von Kappadokien: Ariaramna II …   Deutsch Wikipedia

  • Ariaramna II. — Ariaramna II. / Ariaramnes II. / Ariamnes II. († um 225 v. Chr.) war von etwa 255 bis ca. 225 v. Chr. Herrscher von Kappadokien. Sein Name bedeutet: Die Arier befriedend. Ariaramna II. war der älteste von drei Söhnen des Ariarathes II. Durch eine …   Deutsch Wikipedia

  • Ariarates II — Saltar a navegación, búsqueda Ariarates II, rey de Capadocia (¿ 280 a. C.), era hijo de Orofernes I e hijo adoptivo de su tío y rey Ariarates I. Huyó a Armenia luego de la ejecución de su padrastro, y allí permaneció hasta la muerte de… …   Wikipedia Español

  • Darius II — redirects here. See also Darius II (arcade game). Darius II (Dārayavahuš), was king of the Persian Empire from 423 BC to 405 BC.[1] Artaxerxes I, who died on December 25, 424 BC, was followed by his son Xerxes II. After a month and a half Xerxes… …   Wikipedia

  • Reino de Capadocia — Saltar a navegación, búsqueda Mapa de Capadocia El Reino de Capadocia tiene su origen en una zona interior de Asia Menor que formó parte del Imperio aqueménida. Los registros más antiguos de su nombre figuran en inscripciones trilingües (persa,… …   Wikipedia Español

  • Perserreich: Die erste Weltmacht —   Am dritten Tag des Monats Arahsamna in seinem siebzehnten Regierungsjahr ist Kyros II., den die Griechen dann den Großen nannten, der König der Perser, unter dem Jubel der Bevölkerung als Sieger über Nabonid, den Herrscher des Neubabylonischen… …   Universal-Lexikon

  • Imperio aqueménida — o Persa ← …   Wikipedia Español

  • Achaemenid Empire — Persian Empire redirects here. For other uses, see Persian Empire (disambiguation). Persian Empire ← …   Wikipedia

  • Reyes aqueménidas de Persia — Saltar a navegación, búsqueda Reyes de Media (en rojo) y aqueménidas de Anshan (azul) y Persia (verde). Los reyes aqueménidas de Anshan eran sub reyes, sometidos a la autoridad de los reyes de Media. Esta es una lista de reyes de Persia… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”