Arina Walerjewna Martinowa
Arina Walerjewna Martynowa

Arina Walerjewna Martynowa (russisch Арина Валерьевна Мартынова, * 27. Februar 1990 in Moskau) ist eine russische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet. Als ihre sportlichen Vorbilder nennt sie die Japanerin Mao Asada und die Amerikanerin Sasha Cohen. Martynowa wird von Marina Kudriawtsewa trainiert.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

Weltmeisterschaften

Europameisterschaften

Russische Meisterschaften

  • 2004 - 9. Rang
  • 2005 - 8. Rang
  • 2006 - 6. Rang
  • 2007 - 4. Rang & 1. Rang (Junioren)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arina Martinowa — Arina Walerjewna Martynowa Arina Walerjewna Martynowa (russisch Арина Валерьевна Мартынова, * 27. Februar 1990 in Moskau) ist eine russische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet. Als ihre sportlichen Vorbilder nennt sie die Japanerin Mao… …   Deutsch Wikipedia

  • Arina Martinova — Arina Walerjewna Martynowa Arina Walerjewna Martynowa (russisch Арина Валерьевна Мартынова, * 27. Februar 1990 in Moskau) ist eine russische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet. Als ihre sportlichen Vorbilder nennt sie die Japanerin Mao… …   Deutsch Wikipedia

  • Arina Martynowa — Arina Walerjewna Martynowa Arina Walerjewna Martynowa (russisch Арина Валерьевна Мартынова, * 27. Februar 1990 in Moskau) ist eine russische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet. Als ihre sportlichen Vorbilder nennt sie die Japanerin Mao… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”