Ariocarpus denegrii
Obregonia denegrii
Obregonia denegrii

Obregonia denegrii

Systematik
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Kakteengewächse (Cactaceae)
Unterfamilie: Eigentliche Kakteen (Cactoideae)
Tribus: Cacteae
Gattung: Obregonia
Art: Obregonia denegrii
Wissenschaftlicher Name
Obregonia denegrii
Frič

Obregonia denegrii ist die einzige Pflanzenart der monotypischen Gattung Obregonia in der Familie der Kakteengewächse (Cactaceae). Der botanische Name wurde ihr zu Ehren des damaligen mexikanischen Präsidenten Álvaro Obregón (1880–1928) und des mexikanischen Politikers Ramón Denegri gegeben. Synonyme sind Ariocarpus denegrii (Frič) W.T.Marshall und Strombocactus denegrii (Frič) G.D.Rowley.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Pflanzen sind niedrige, breitrunde, unverzweigte Stammsukkulenten von bis 12 cm Durchmesser und grau-grüner Farbe. Ihre spiralig verteilten Warzen sind scharfkantig dreieckig, an den Basen bis 2,5 cm breit, auf der Oberseite flach und auf der Unterseite stark gekielt. Die auf den Spitzen der Warzen stehenden Areolen sind anfangs wollig und tragen zwei bis vier weiche, bis 1,5 cm lange Dornen. Sowohl Wolle als auch Dornen werden bald abgeworfen. Auf den ersten Blick ähneln die Pflanzen so rosettenförmigen Blattsukkulenten wie etwa Sempervivum.

Die Blüten werden von den Areolen der jüngsten Warzen gebildet und stehen somit fast zentral. Sie sind weiß bis hell rosa und öffnen sich weit bis zu einem Durchmesser von etwa 2,5 cm. Die bei Reife weißen, saftigen Beerenfrüchte öffnen sich basal und enthalten schwarze Samen.

Verbreitung und Ökologie

Die Pflanzen kommen ausschließlich im Tal von Jaumave im Bundesstaat Tamaulipas in Mexiko vor. Auf einer Fläche von 350 km² existieren fünf einzelne Populationen mit insgesamt weniger als 5000 Exemplaren. Die Pflanzen wachsen an Hängen auf stark verwittertem Lehm und Kalkschotter, meist im Schatten von Sträuchern. Als Begleitvegetation sind der Mezquitestrauch (Prosopis juliflora), Acacia farnesiana und vereinzelt Yucca filifera vorhanden.
Wegen der wenigen, verstreut wachsenden Exemplare und der Bedrohung durch landwirtschaftliche Maßnahmen gilt die Art als unmittelbar gefährdet (CITES Anhang I)

Literatur

  • Alberto Vojtěch Frič: Obregonia denegrii, Zivot Prir. 29(2): 14, 1925
  • Edward Frederick Anderson: A Study of the Proposed Genus Obregonia (Cactaceae), American Journal of Botany 54(7): 897-903, 1967
  • Alfons und Edeltraud Laußer: Ein Stern aus dem Jaumavetal - Am Standort von Obregonia denegrii Fric, Kuas 35(4): 80 ff., 1986

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Obregonia denegrii — Systematik Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Strombocactus denegrii — Obregonia denegrii Obregonia denegrii Systematik Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Obregonia — denegrii Obregonia denegrii Systematik Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Obregonia — ? Obregonia denegrii …   Википедия

  • Obregonia —   Obregonia …   Wikipedia Español

  • Artichoke cactus — Taxobox name = Artichoke cactus status = VU | status system = IUCN3.1 trend = down regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Magnoliopsida ordo = Caryophyllales familia = Cactaceae subfamilia = Cactoideae tribus = Cacteae genus =… …   Wikipedia

  • Obregonia — Conservation status Vulnerable (IU …   Wikipedia

  • Liste der Kakteenarten im Anhang I des Washingtoner Artenschutz-Übereinkommens — Als bisher letzte Kakteenart ist Sclerocactus nyensis seit 2003 durch den Anhang I geschützt. Die Liste der Kakteenarten im Anhang I des Washingtoner Artenschutz Übereinkommens enthält alle Arten und Unterarten aus der Pflanzenfamilie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Peyote (Begriffsklärung) — Peyote ist der Trivialname verschiedener Arten der Kakteengewächse. Peyote Lophophora williamsii Mammillaria pectinifera Obregonia denegrii Pelecyphora asselliformis Pelecyphora strobiliformis Strombocactus disciformis Turbinicarpus… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kakteenarten in der Roten Liste gefährdeter Arten — Die Liste der Kakteenarten in der Roten Liste gefährdeter Arten enthält alle Arten aus der Pflanzenfamilie der Kakteengewächse, die in der Roten Liste gefährdeter Arten der International Union for Conservation of Nature and Natural Resources… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”