Arkadij Podolskyj

Arkadij Podolskyj (alternative Schreibweise Arkady Podolsky; * 24. Mai 1945 in Kiew) ist ein ukrainischer Schachspieler. Er wurde 1981 Europameister im Fernschach.

Podolskyj spielt ausschließlich Fernschach. Seine ersten Fernpartien spielte er 1971 in einem Wettkampf Ukraine gegen Finnland: Gegen Ketola gewann er mit Weiß und verlor er mit Schwarz. 1973 qualifizierte er sich durch seinen ersten Platz in einem Europa-Großturnier für die Teilnahme an der 17. Europameisterschaft. Diese gewann er 1981 (vor Sadowoi (SU) und Kühnrich (DDR)).

Er nahm noch teil an der 13. UdSSR-Meisterschaft 1977/78 sowie an der 22.Europameisterschaft 1980/86 und an der 31. Europameisterschaft 1985/92 (Platz 10).

Von Beruf ist Podolskyj Radio-Ingenieur.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Podolskyj — Arkadij Podolskyj (alternative Schreibweise Arkady Podolsky; * 24. Mai 1945 in Kiew) ist ein ukrainischer Schachspieler. Er wurde 1981 Europameister im Fernschach. Podolskyj spielt ausschließlich Fernschach. Seine ersten Fernpartien spielte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkady Podolsky — Arkadij Podolskyj (alternative Schreibweise Arkady Podolsky; * 24. Mai 1945 in Kiew) ist ein ukrainischer Schachspieler. Er wurde 1981 Europameister im Fernschach. Podolskyj spielt ausschließlich Fernschach. Seine ersten Fernpartien spielte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Poa–Poj — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Kiew — Die folgende Liste enthält die in Kiew geborenen Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Kiew geborene Persönlichkeiten 1.1 bis 1850 1.2 1851… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”