Arkadiusz Glowacki
Arkadiusz Głowacki
Image:Arkadiusz Glowacki.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Arkadiusz Głowacki
Geburtstag 13. März 1979
Geburtsort PoznańPolen
Position Verteidiger
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
1995–2000
2000–
Lech Poznań
Wisła Kraków
75 (1)
162 (3)
Nationalmannschaft2
2002– Polen 19 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 29. Juli 2008
2Stand: 29. Juli 2008

Arkadiusz Głowacki (* 13. März 1979 in Poznań, Polen) ist ein polnischer Fußballspieler, der zur Zeit bei Wisła Krakau spielt.

Der 1,86 Meter große Innenverteidiger begann seine Karriere bei SKS Posen. 1995 wechselte der Linksfüßer ablösefrei zu KKS Lech Posen. Dort spielte er zwischen 1995 und 2000, bevor Wisła Krakau ihn verpflichtete. Sein größter Erfolg ist der Gewinn der polnischen Meisterschaft mit Wisła Krakau 2005. Er nahm an der WM 2002 in Japan und Südkorea teil. In bislang 19 Länderspielen für die polnische Nationalmannschaft erzielte er kein Tor.

Erfolge

  • Polnischer Meister (2001, 2003, 2004, 2005, 2008)
  • Polnischer Pokalsieger (2002, 2003)
  • Polnischer Ligapokalsieger (2001)
  • WM-Teilnahme (2002)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arkadiusz Glowacki — Arkadiusz Glowacki …   Wikipédia en Français

  • Arkadiusz Głowacki —  Spielerinformationen Voller Name Arkadiusz Głowacki Geburtstag 13. März 1979 …   Deutsch Wikipedia

  • Arkadiusz Głowacki — Arkadiusz Głowacki …   Wikipédia en Français

  • Arkadiusz Głowacki — Saltar a navegación, búsqueda Arkadiusz Głowacki Apodo Głowa (La Cabeza) Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Arkadiusz Głowacki — Infobox Football biography playername = Arkadiusz Głowacki fullname = nickname = dateofbirth = birth date and age|1979|3|13|df=yes cityofbirth = Poznań countryofbirth = Poland height = height|m=1.86 currentclub = Wisła Kraków clubnumber = 6… …   Wikipedia

  • Glowacki — oder Głowacki ist der Familienname folgender Personen: Aleksander Głowacki (1847–1912), polnischer Schriftsteller und Publizist, siehe Bolesław Prus Arkadiusz Głowacki (* 1979), polnischer Fußballspieler Janusz Głowacki (* 1938), polnischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Głowacki — Der Name Glowacki bezeichnet folgende Personen: Alexander Głowacki (1847 1912), polnischer Schriftsteller Arkadiusz Głowacki (* 1979), polnischer Fußballspieler Janusz Głowacki (* 1938), polnischer Schriftsteller Léon Glovacki (* 1928,… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkadiusz Bąk — Arkadiusz Bąk, né le 6 octobre 1974 à Stargard Szczeciński, est un ancien footballeur polonais. Carrière 1993 1995 : Olimpia Poznań 1995  …   Wikipédia en Français

  • Fußball-Weltmeisterschaft 2002/Polen — Die polnische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea: Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Aufgebot 3 Vorrunde 3.1 Bericht …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”