Arkenau

Aurelius Maria Arkenau OP (* 7. Januar 1900 in Essen/Oldenburg; † 19. Oktober 1991 in Bedburg-Kirchherten) war ein deutscher Dominikanerpater und Gegner des NS-Regimes.

Von der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem wurde er als Gerechter unter den Völkern geehrt, weil er mehr als 100 Menschen im Dachgeschoss des Dominikanerklosters St. Albert im Leipziger Stadtteil Wahren versteckt gehalten hat.

Ihm zu Ehren ist das Gästehaus des Klosterneubaus nach ihm benannt worden, ebenso der zentrale Platz am Wahrener Rathaus in der Nähe des Klosters.

Literatur

  • Helmut Warmbier & Ingo Seidel(Redaktion): Pater Aurelius Arkenau OP. Zeugnisse und Berichte über einen unerschrockenen Nothelfer in Leipzig-Wahren. Hrsg. von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Leipzig. 3. Aufl. Leipzig 2002.
  • Rainer-Maria Groothuis: Pater Aurelius Arkenau OP. Einsatz für Verfolgte. In: Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie. Hrsg. von Joachim Kuropka. Münster 2004, S. 255-283. ISBN 3-8258-8115-6
  • Hartmut Felsberg: Arkenau, Aurelius Maria. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Band 30, Nordhausen 2009, Sp. i. V..

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aurelius Arkenau — Aurelius Maria Arkenau OP (* 7. Januar 1900 in Essen/Oldenburg; † 19. Oktober 1991 in Bedburg Kirchherten) war ein deutscher Dominikanerpater und Gegner des NS Regimes. Von der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem wurde er als Gerechter unter den …   Deutsch Wikipedia

  • Dinklage — For the actor, see Peter Dinklage. Dinklage …   Wikipedia

  • Dominikanerorden — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

  • Dominikanisch — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

  • Essen (Oldenburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ordo Praedicatorum — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

  • Ordo Predicatorum — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

  • Ordo fratrum Praedicatorum — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

  • Predigerbrüder — Ordenswappen der Dominikaner Der Orden der Dominikaner (Ordo fratrum Praedicatorum, abgekürzt OP), auch Predigerorden, wurde im frühen 13. Jahrhundert vom heiligen Dominikus gegründet. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und frühe Geschi …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”