Arkesilaos (Begriffsklärung)

Arkesilaos (auch Arkesilas) war der

  • Name des griechischen Philosophen Arkesilaos von Pitane
  • Name eines griechischen Bildhauers im 5. Jahrhundert v. Chr., siehe Arkesilaos (Bildhauer, 5. Jh v. Chr.)
  • Name eines griechischen Bildhauers im 1. Jahrhundert v. Chr., siehe Arkesilaos (Bildhauer, 1. Jh v. Chr.)
  • Name eines griechischen Malers im 5. Jahrhundert v. Chr., siehe Arkesilaos (Maler, 5. Jh v. Chr.)
  • Name eines griechischen Malers im 4. Jahrhundert v. Chr., siehe Arkesilaos (Maler, 4. Jh v. Chr.)
  • Name eines griechischen Dichters, siehe Arkesilaos (Dichter)
  • Name eines makedonischen Statthalters Alexanders des Großen im 4. Jahrhundert v. Chr., siehe Arkesilaos (Satrap)
  • Notname des lakonischen Vasenmalers Arkesilas-Maler
  • Name eines Werkes des Arkesilas-Malers, siehe Arkesilas-Schale
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Battos — (griech. Βάττος „Stotterer“, lateinisch Battus) bezeichnet: Figuren der griechischen Mythologie, Battos (Hirte), ein Hirte aus Messenien Battus (König von Malta), nimmt Anna, die Schwester der Königin Dido auf (Ovid Fasti 3,571) Herrscher von… …   Deutsch Wikipedia

  • Learchos — Learchos, betone Le archos, altgriechisch: Λέαρχος und Λίαρχος, deutsch und lateinisch auch: Le archus, ist ein griechischer Name. Etymologisch ableitbar als ein Kompositum entweder aus ionisch λεώς leos = attisch λαός laos (Volk) oder aus λέων… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”