Arkesilaos I.

Arkesilaos I. (agr. Ἀρκεσίλαος) war etwa 599–583 v. Chr. als Nachfolger seines Vaters Battos I. König von Kyrene.

Außer der Tatsache, dass Arkesilaos, nach Herodot, sechzehn Jahre regiert haben soll, sind keine historischen Ereignisse überliefert. In der Herrschaft folgte ihm sein Sohn Battos II. der Glückliche.

Quellen

  • Herodot: Historien, 4, 159.


Vorgänger Amt Nachfolger
Battos I. König von Kyrene
599–583 v. Chr.
Battos II.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arkesilaos (Begriffsklärung) — Arkesilaos (auch Arkesilas) war der Name mehrerer Herrscher von Kyrene aus der Dynastie der Battiaden, Arkesilaos I., Arkesilaos II., Arkesilaos III. und Arkesilaos IV.. Name des griechischen Philosophen Arkesilaos von Pitane Name eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkesilaos — (griechisch Ἀρκεσίλαος, andere Namensform Ἀρκεσίλας Arkesilas; * um 315 v. Chr.; † 241/240 v. Chr. in Athen) war ein antiker griechischer Philosoph. Nach seiner Heimatstadt wird er auch Arkesilaos von Pitane genannt. Er lebte in Athen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkesilaos — I Arkesilaos,   griechisch Arkesịlaos, griechische Könige von Kyrene aus der Dynastie der Battiaden (Battos), darunter:    1) Arkesilaos II., König um 560 550 v. Chr., vertrieb seine Brüder, die die Stadt Barka …   Universal-Lexikon

  • Arkesilāos — (Arkesilas), griechischer Name, bedeutet der Volksschützer; 1) A., Anführer der Böotier im Trojanischen Kriege; 2) – 5) A. I.–IV., aus dem Geschlecht der Battiaden, im 6. u. 5. Jahrh. v. Chr. Könige von Kyrenaika (s.d.).; 6) A., akademischer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Battos I. von Kyrene — Battos I. (altgriechisch. Βάττος Ἀριστοτέλης), der Sohn des Theräers Polymnastos (agr. Πολύμναστος), war etwa 631–599 v. Chr. König von Kyrene. Seine Mutter war Phronime, Tochter von Etearchos, des Königs von Oaxos. Herodot erzählt seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Battos I. — Battos I. (altgriechisch. Βάττος Ἀριστοτέλης), der Sohn des Theräers Polymnastos (agr. Πολύμναστος), war etwa 631–599 v. Chr. König von Kyrene. Seine Mutter war Phronime, Tochter von Etearchos, des Königs von Oaxos. Herodot erzählt seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkesilas — Arkesilaos (auch Arkesilas) war der Name mehrerer Herrscher von Kyrene aus der Dynastie der Battiaden, Arkesilaos I., Arkesilaos II., Arkesilaos III. und Arkesilaos IV.. Name des griechischen Philosophen Arkesilaos von Pitane Name eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige der Kyrenaika — Kyrene war eine griechische Kolonie an der nordafrikanischen Küste im Nordosten des heutigen Libyen. Sie wurde von Siedlern aus Thera im 7. Jahrhundert v. Chr. gegründet. Die Daten zu den frühen Jahren sind weitgehend Vermutung, wie die Angaben… …   Deutsch Wikipedia

  • Battos II. von Kyrene — Battos II. (agr. Βάττος ὁ Εὐδαίμων) war etwa 583–565/60 v. Chr. als Nachfolger seines Vaters Arkesilaos I. König von Kyrene. Battos, der den Beinamen der Glückliche trug, erließ um 580 einen Aufruf zur Besiedlung Kyrenes durch die Griechen, dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”