Armaturka Ústí nad Labem
FK Ústí nad Labem
Logo des FK Ústí nad Labem
Voller Name FK Ústí nad Labem a.s.
Gegründet 1945
Vereinsfarben Blau-Weiß
Stadion Městský stadion
Plätze 3.000 Plätze
Präsident Jan Linhart
Trainer Ladislav Lacina
Homepage www.fkusti.cz
Liga 2. Liga
2007/08 12. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FK Ústí nad Labem ist ein tschechischer Fußballverein aus dem nordböhmischen Ústí nad Labem. Der Verein spielte 1952 als ZSJ Armaturka Ústí nad Labem und 1958/59 als Spartak Ústí nad Labem in der 1. Tschechoslowakischen Liga. In der Saison 2007/08 spielt die Mannschaft in 2. Liga.

Inhaltsverzeichnis

Vereinsgeschichte

Der Verein wurde 1945 als SK Ústí nad Labem gegründet. Er knüpft an einen 1927 gegründeten Verein an. 1952 stieg der Klub unter dem Namen Armaturka Ústí nad Labem als einer der Halbfinalisten des Tschechoslowakischen Pokals in die 1. Liga auf. Als Tabellendreizehnter wäre die Mannschaft sportlich in die 2. Liga abgestiegen, wurde aber aufgrund einer Reorganisation nur in die 3. Liga eingeteilt. Die Rückkehr in die 2. Liga gelang Spartak 1956, in der Spielzeit 1957/58 feierte die Mannschaft den Durchmarsch in die 1. Liga. Dort wurde Ústí mit 20 Punkten aus 26 Spielen Tabellenletzter und stieg ab.

In den nächsten Jahrzehnten pendelte Spartak zwischen zweiter und dritter Liga. Aus dieser wurde der Klub in der Saison 1989/90 aufgrund einer Korruptionsaffäre ausgeschlossen. 1993 kehrte die Mannschaft zurück und stieg sogleich in die 2. tschechische Liga auf. Vier Jahre später konnte der Verein die Saison aus finanziellen Gründen nicht zu Ende spielen und wurde ausgeschlossen. In der Saison 1998/99 war der FK GGS Arma Ústí nad Labem ohne Herrenmannschaft. Diese Problematik löste man 1999 durch die Fusion mit dem Sechstligisten FK NRC Všebořice.

Zwei Jahre später entstand das Projekt eines Städtischen Fußballklubs unter der Bezeichnung MFK Ústí nad Labem. 2003 stieg das Team in die ČFL (3. Liga) auf, 2004 in die 2. Liga. Dort erreichte Ústí 2006 den dritten Platz und verpasste den Aufstieg in die Gambrinus Liga um sechs Punkte.

Statistik

  • I. liga: 1952, 1958/59
  • II. liga: 1950, 1951, 1957/58, 1959/60-1963/64, 1968/69-1971/72, 1973/1974, 1974/75-1980/81, 1984/85, 1987/88-1988/89, 1994/95-1997/98, 2004/05-
  • III. liga: 1953-1956, 1964/65-1967/68, 1972/73, 1981/82-1983/84, 1985/86-1986/87, 1989/90, 1993/94, 2003/04

Bekannte ehemalige Spieler

  • Edin Džeko
  • Vlastimil Pokorný
  • Josef Vojta
  • Stanislav Pelc

Vereinsnamen

Městský Stadion Ústí nad Labem, Heimspielstätte des FK Ústí nad Labem
  • 1945 SK Ústí nad Labem
  • 1947 SK Slavia Ústí nad Labem
  • 1949 Sokol Armaturka Ústí nad Labem
  • 1950 ZSJ Armaturka Ústí nad Labem
  • 1953 DSO Spartak Ústí nad Labem
  • 1962 TJ Spartak Ústí nad Labem
  • 1977 TJ Spartak Armaturka Ústí nad Labem
  • 1983 TJ Spartak PS Ústí nad Labem
  • 1984 TJ Spartak VHJ PS Ústí nad Labem
  • 1991 FK Armaturka Ústí nad Labem
  • 1994 FK GGS Arma Ústí nad Labem
  • 1999 Fusion mit FK NRC Všebořice
  • 2001 MFK Ústí nad Labem
  • 2006 FK Ústí nad Labem

Weblinks und Quellen

  • Fotbalové statistiky České republiky, tschechisch
  • Karel Vaněk a kol. (Hrsg.): Malá encyklopedie fotbalu. Olympia, Praha 1984.
  • Jindřich Horák, Lubomír Král: Encyklopedie našeho fotbalu. Sto let českého a slovenského fotbalu. Domací soutěže. Libri, Praha 1997.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • FK Usti nad Labem — FK Ústí nad Labem Voller Name FK Ústí nad Labem a.s. Gegründet 1945 Vereinsfarben Blau Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • FK Ústí nad Labem — Voller Name FK Ústí nad Labem a.s. Gegründet 1945 Verein …   Deutsch Wikipedia

  • HC Slovan Usti nad Labem — HC Slovan Ústečtí Lvi Größte Erfolge Meister der 1. Liga (Cz) 2006, 2007, 2009 Meister der 2.Liga (Cz) 1999 Vereinsinfos Geschichte Sokol Ústí nad Labem (1945−1949) ZSJ Armaturka (1949−1 …   Deutsch Wikipedia

  • HC Slovan Ústí nad Labem — HC Slovan Ústečtí Lvi Größte Erfolge Meister der 1. Liga (Cz) 2006, 2007, 2009 Meister der 2.Liga (Cz) 1999 Vereinsinfos Geschichte Sokol Ústí nad Labem (1945−1949) ZSJ Armaturka (1949−1 …   Deutsch Wikipedia

  • FK Ústí — nad Labem Voller Name FK Ústí nad Labem a.s. Gegründet 1945 Vereinsfarben Blau Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Hoftych — Pavel Hoftych Spielerinformationen Geburtstag 9. Mai 1967 Geburtsort Ústí nad Labem, Tschechoslowakei Vereine in der Jugend 1973 1983 1983 1986 Český lev Neštěmice Armaturka Ústí nad Labem …   Deutsch Wikipedia

  • Vaniak — Martin Vaniak Spielerinformationen Geburtstag 4. Oktober 1970 Geburtsort Ústí nad Labem, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend 1977 1980 1980 1988 Severotuk Ústí nad Labem …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Vaniak — Spielerinformationen Geburtstag 4. Oktober 1970 Geburtsort Ústí nad Labem, Tschechoslowakei …   Deutsch Wikipedia

  • Pavel Hoftych —  Pavel Hoftych Spielerinformationen Geburtstag 9. Mai 1967 Geburtsort Ústí nad Labem, Tschechoslowakei Position Abweghhrspieler Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat de Tchécoslovaquie de football 1952 — Infobox compétition sportive I. Liga 1952 Édition 22e Date 1952 Participants 14 Promu(s) MEZ Zidenice …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”