Armeria
Grasnelken
Alpen-Grasnelke (Armeria alpina)

Alpen-Grasnelke (Armeria alpina)

Systematik
Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta)
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae)
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Bleiwurzgewächse (Plumbaginaceae)
Gattung: Grasnelken
Wissenschaftlicher Name
Armeria
(DC.) Willd.

Grasnelken (Armeria) bilden eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Bleiwurzgewächse (Plumbaginaceae). Die Gattung umfasst etwa 50 bis 200 Arten weltweit, davon kommen drei im Alpenraum vor. Sie haben Areale in Nordamerika, im südlichen Südamerika, in Europa, im westlichen Asien (nördlichen Sibirien) und nördlichen Afrika.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Grasnelken-Arten sind mehrjährige krautige Pflanzen. Die einfachen, ungestielten Laubblätter stehen meist in grundständigen Rosetten und haben einen glatten Blattrand. Die zwittrigen Blüten sind fünfzählig. Die fünf Kelchblätter sind zu einem zehnrippigen Trichter verwachsen und umhüllen auch noch die reife Frucht. Die fünf Kronblätter sind an der Basis verwachsen und können weiß bis dunkel purprfarben sein. Es ist nur ein Kreis mit fünf Staubblättern vorhanden. Die Früchte enthalten nur einen Samen.

Verwendung

Grasnelken werden als Gartenpflanzen genutzt. Sie mögen Sonne und lassen sich gut in einem Steingarten kultivieren.

Arten (Auswahl)

Literatur

  • M. A. Fischer, W. Adler, & K. Oswald: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol, Linz, 2005, ISBN 3-85474-140-5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Armeria — Saltar a navegación, búsqueda ? Armeria Ilustración por Sturm (1796) de Armeria elongata …   Wikipedia Español

  • Armería — Saltar a navegación, búsqueda Para la ciudad de Colima, México, véase Armería (Colima). Una armería es un lugar en donde se guardan o se venden distintos tipos de arma. Más información En Heráldica, blasón o escudo de armas. Se trata de una… …   Wikipedia Español

  • armería — sustantivo femenino 1. Establecimiento donde se venden armas. 2. Lugar, generalmente de alguna institución oficial, donde se guardan o exhiben armas: la armería de un cuartel, la armería del Palacio Real, la armería del Museo del Ejército …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • armería — (De armero). 1. f. Edificio o sitio en que se guardan diferentes géneros de armas para curiosidad o estudio. 2. Arte de fabricar armas. 3. Tienda en que se venden armas. 4. Arte del blasón. ☛ V. cabo de armería, casa cabeza de armería, casa de… …   Diccionario de la lengua española

  • Armeria — n. 1. 1 a genus of shrubby or herbaceous low growing evergreen perennials. Syn: genus {Armeria}. [WordNet 1.5] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Armeria — (Ангьяри,Италия) Категория отеля: Адрес: 52031 Ангьяри, Италия Описание …   Каталог отелей

  • Armerĭa — (A. W., Grasnelke), Untergattung der Gattung Statice aus der Familie der Plumbagineen, 5. Ordnung 5. Klasse L. Gemeinste Art: A. vulgaris (Statice armeria s. elongata, Gras od. Sandnelke, Meergras), auf Feldern u. Haiden; mit linealen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • armeria — ● armeria nom féminin Plante du bord de la mer, aux fleurs réunies en capitules denses. (Les genres armeria, statice et limonium, très voisins, sont parfois réunis.) …   Encyclopédie Universelle

  • Armeria — (ital., span.), Zeughaus, Rüstkammer, Waffensammlung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Armerĭa — Willd. (Grasnelke), Gattung der Plumbaginazeen, niedrige, rasenbildende, schmalblätterige, ausdauernde Kräuter und Halbsträucher mit blattlosem Stengel, der ein Köpfchen kleiner, meist rosenroter Blüten trägt. Etwa 50 Arten in der nördlichen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Armeria — Armerĭa W., Pflanzengattg. der Plumbagineen. Die deutsche A. vulgāris Willd. (Gras oder Sandnelke, Meergras [Abb. 117]), mit kopfförmigen, rosenroten, auch weißen Blumenköpfen; A. maritĭma Willd. (Seenelke), am Seestrande wild wachsend, zum… …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”