Armin Kratzert
Armin Kratzert, 2008

Armin Kratzert (* 22. Juni 1957 in Augsburg) ist ein deutscher Schriftsteller, Kritiker und Journalist.

Aufgewachsen in Stephanskirchen und Rosenheim, wo er das Finsterwalder-Gymnasium besuchte, studierte Kratzert Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Germanistik an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität. Er arbeitet als Fernsehredakteur im Bayerischen Rundfunk, gehört dort zu den Initiatoren der Kultursendung „Capriccio“ und produziert Dokumentarfilme über Literatur und Kunst. Im Sommer 2008 trat er als Kurator der Ausstellung „Kafkas Welt“ im Literaturhaus München in Erscheinung. Kratzert lebt in München, schreibt Gedichte, Theaterstücke und Romane.

Peter Handke sagt über den Erzählstil Kratzerts: „Selten ist mir Lässigkeit im Schreiben so positiv oder luftig oder durchlässig begegnet. Und zugleich spürt man Ernst und Ernstnahme noch und noch.“

„Was Armin Kratzert mit leichter Hand zu fügen scheint, erweist sich allmählich als bedeutungsgeladene Versuchsanordnung“, schrieb Die Welt über 'Playboy', und die Süddeutsche Zeitung stellte zu Kratzerts Roman 'Hundertmark' fest: „Eine wahre Freude.“

Für seine Arbeit wurde Kratzert 2003 mit dem Preis Literavision ausgezeichnet. 2005 war er Finalist beim Alfred-Döblin-Preis.

Werke

  • Der Senn. Reise in 7 Tagen von der Alm nach Passau. Ein Gesang. Viechtach 1998
  • Gothik. Nachrichten vom Ende der Welt. Roman. München 1999
  • König Ludwig Love Sensation. The Neuschwanstein Tapes. Gedicht. Viechtach 2002
  • Zweites Deutsches Fernsehen. Theaterstück. Autorentheatertage, Saarländisches Staatstheater. 2002
  • Racing Team. Theaterstück. 2003
  • Playboy. Roman. Salzburg 2004
  • Hawaii. Roman. Viechtach 2005
  • Hundertmark. Roman. München 2006
  • Magnolia. Roman. München 2008
  • Propaganda. Liebesgedichte. Deiningen 2009

Ausstellungen

  • KunstFernsehKunst. Künstlerwerkstatt Lothringerstraße, München 1998
  • Manifest des abstrakten Romans. 10 Thesen für das dritte Jahrtausend. Galerie Kampl, München 2002
  • Martin Walser. Nichts ist ohne sein Gegenteil wahr. Literaturhaus, München 2005
  • Kafkas Welt. Sein Leben in Bildern. Literaturhaus, München 2008
  • Max Frisch. Heimweh nach der Fremde. Literaturhaus, München 2011

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kratzert — ist der Familienname folgender Personen: Armin Kratzert (* 1957), deutscher Schriftsteller, Kritiker und Journalist Hans Kratzert (* 1940), deutscher Regisseur und Drehbuchautor Rudolf Kratzert (* 1946), deutscher Pianist, Klavierpädagoge und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter Münchens — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt München — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/K — Hinweis: Die Umlaute ä, ö, ü werden wie die einfachen Vokale a, o, u eingeordnet, der Buchstabe ß wie ss. Dagegen werden ae, oe, ue unabhängig von der Aussprache immer als zwei Buchstaben behandelt Deutschsprachige Schriftsteller: A B C D E …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt München — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • 1957 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | ► ◄◄ | ◄ | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Augsburg — In dieser Liste werden die Persönlichkeiten mit Bezug zur Stadt Augsburg aufgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Söhne und Töchter der Stadt 1.1 bis 19. Jahrhundert 1.2 19. Jahrhundert 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alissa Walser — Alissa Walser, Gauting 2010. Alissa Walser (* 24. Januar 1961 in Friedrichshafen) ist eine deutsche Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin. Frühe Arbeiten publizierte sie unter dem Pseudonym Fanny Gold …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt München — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”