Armin Medosch
Armin Medosch auf der Ars Electronica

Armin Medosch (* 16. September 1962 in Graz) ist ein österreichischer Medienkünstler und freier Journalist.

Leben

Er lebt und arbeitet in London und Wien. Von 1992 bis 1994 war er Mitinitiator des Stubnitz-Kunst-Raum-Schiffs. Er kuratierte und organisierte zahlreiche Ausstellungen und Symposien in Rostock, Hamburg, Malmö und St. Petersburg. 1996 gründete er zusammen mit Florian Rötzer das Online-Magazin Telepolis. 2002 verließ er die Telepolis-Redaktion.[1]

Werke

Einzelnachweise

  1. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/22/22136/1.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Medosch — Armin Medosch auf der Ars Electronica Armin Medosch (* 16. September 1962 in Graz) ist ein österreichischer Medienkünstler und freier Journalist. Leben Er lebt und arbeitet in London und Wien. Von 1992 bis 1994 war er Mitinitiator des Stubnitz… …   Deutsch Wikipedia

  • TELEPOLIS — Logo des Magazins Telepolis ist ein Online Magazin des Verlages Heinz Heise. Das Netzmagazin, bis 1998 auch als Printausgabe, beschäftigt sich seit Anfang 1996 mit netzpolitischen Fragen, Datenschutz, wissenschaftlichen Themen, Kulturkritik,… …   Deutsch Wikipedia

  • Telepolis — www.heise.de/tp Kommerziell Ja Beschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Graz — In dieser Liste werden die Persönlichkeiten mit Bezug zur Stadt Graz aufgeführt. Nach den Ehrenbürgern und Ehrenringträgern folgen die Söhne und Töchter der Stadt Graz und schließlich weitere Persönlichkeiten mit Bezug zur Stadt Graz.… …   Deutsch Wikipedia

  • Farmers Manual — Infobox musical artist Name = Farmers Manual Img capt = Farmers Manual performing at the Schirn Kunsthalle, Frankfurt, February 2002 Img size = Landscape = Background = group or band Alias = farmersmanual Origin = Vienna, Austria Genre =… …   Wikipedia

  • Black-Hat — Hacker aus dem Bereich der Computersicherheit beschäftigen sich mit Sicherheitsmechanismen und deren Schwachstellen. Während der Begriff auch diejenigen beinhaltet, die Sicherheitslücken suchen, um sie aufzuzeigen oder zu korrigieren, wird er von …   Deutsch Wikipedia

  • Black-Hat-Hacker — Hacker aus dem Bereich der Computersicherheit beschäftigen sich mit Sicherheitsmechanismen und deren Schwachstellen. Während der Begriff auch diejenigen beinhaltet, die Sicherheitslücken suchen, um sie aufzuzeigen oder zu korrigieren, wird er von …   Deutsch Wikipedia

  • Blackhat — Hacker aus dem Bereich der Computersicherheit beschäftigen sich mit Sicherheitsmechanismen und deren Schwachstellen. Während der Begriff auch diejenigen beinhaltet, die Sicherheitslücken suchen, um sie aufzuzeigen oder zu korrigieren, wird er von …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Funknetze — Das Freifunk Logo Freie Funknetze sind WLAN basierte Funknetze, die nicht von kommerziellen Anbietern, sondern von Privatpersonen, Vereinen oder ähnlichen Organisationen angeboten werden. Demnach sind die Benutzer auch gleichzeitig die Betreiber… …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Netze — Das Freifunk Logo Freie Funknetze sind WLAN basierte Funknetze, die nicht von kommerziellen Anbietern, sondern von Privatpersonen, Vereinen oder ähnlichen Organisationen angeboten werden. Demnach sind die Benutzer auch gleichzeitig die Betreiber… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”