Armin Rühl

Armin Rühl (* 5. April 1957 in Rettigheim) ist ein deutscher Schlagzeuger. Bekanntheit erlangte er vor allem als Bandmitglied von Herbert Grönemeyer. Er unterstützt u. a. auch Michael Mittermeier und Lucy Diakowska (No Angels).

Als Siebenjähriger wurde er in die örtliche Blasmusikgruppe aufgenommen. Mit 14 spielte er Schlagzeug in Schulbands, lernte die verschiedensten Musikrichtungen kennen und sammelte Liveerfahrungen. Im Jahr 1978 spielte er seinen ersten professionellen Studio-Gig für Edo Zanki in den Hansa-Studios Berlin.

  • 1985 – Herbert Grönemeyer Bandmitglied und Konzert im Bochumer Ruhrstadion vor 50.000 Menschen
  • 1992 – Studioaufnahmen mit Herbert Grönemeyer
  • 1992 – Gründung des „Trick Studios“ in Rauenberg bei Heidelberg
  • 2003 – Herbert Grönemeyer Bandmitglied im Konzert für die Mensch-Tour auf Schalke vor 65.000 Menschen
  • 2005 – Neues Projekt „Stahl“

Diskografie

  • 1986 Sprünge
  • 1988 Ö
  • 1990 Luxus
  • 1992 So gut
  • 1993 Chaos
  • 1995 Unplugged Herbert
  • 1995 Grönemeyer Live
  • 1998 Bleibt alles anders
  • 2002 Mensch
  • 2007 12
  • 2007 Hausmarke. First Take, no Click

Individuelle Projekte

  • Stahl: Gemeinsames Projekt mit Peter Stahl (Gitarre & Gesang) und Wolfy Ziegler (Bass & Gesang).
  • Starboyzz: Gemeinsames Projekt u. a. mit Alfred Kritzer (Keyboarder der Grönemeyer-Band) und Norbert Hamm (Bassist der Grönemeyer-Band).
  • die nacht der trommel: Gemeinsames Trommler-Projekt seit 2006 u. a. mit Mark Essien (Percussionist bei Grönemeyer-Band), Stefan Breuer, Boris Angst und Jens Weidenheimer.
  • HAUSMARKE. First Take, no Click: Erstes Solo-Album von Armin Rühl. Entstanden in den Trick-Studios Rauenberg in Zusammenarbeit mit Stephan Ullmann (Produzent).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rühl — Ruhl Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ruhl, Rühl ou Ruehl peut faire référence à : Armin Rühl (1957 ), August Rühl (1815−1850), politicien Brunhilde Rühl (1950 ), une femme politique …   Wikipédia en Français

  • Rühl — Ruehl bezeichnet: das US Modeunternehmen Ruehl No.925 Rühl oder Ruehl ist der Familienname folgender Personen: Armin Rühl (* 1957), deutscher Schlagzeuger August Rühl (1815–1850), kurhessischer Politiker Brunhilde Rühl (* 1950), deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Ruhl — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ruhl, Rühl ou Ruehl peut faire référence à : Armin Rühl (1957 ), August Rühl (1815−1850), politicien Brunhilde Rühl (1950 ), une femme politique du… …   Wikipédia en Français

  • Ruehl — Ruhl Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ruhl, Rühl ou Ruehl peut faire référence à : Armin Rühl (1957 ), August Rühl (1815−1850), politicien Brunhilde Rühl (1950 ), une femme politique …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ruehl — bezeichnet: das Modeunternehmen Ruehl No.925 Rühl oder Ruehl ist der Familienname folgender Personen: Armin Rühl (* 1957), deutscher Schlagzeuger August Rühl (1815−1850), kurhessischer Politiker Brunhilde Rühl (* 1950), deutsche Landespolitikerin …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer — Herbert Grönemeyer (2004) Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer (* 12. April 1956 in Göttingen) ist ein deutscher Musiker, Sänger und Schauspieler. Grönemeyer gilt als einer der populärsten Musiker in Deutschland. Seit 1984 konnten sich alle… …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Groenemeyer — Herbert Grönemeyer (2004) Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer (* 12. April 1956 in Göttingen) ist ein deutscher Musiker, Sänger und Schauspieler. Grönemeyer gilt als einer der populärsten Musiker in Deutschland. Seit 1984 konnten sich alle… …   Deutsch Wikipedia

  • 1957 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | ► ◄◄ | ◄ | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 12 (Album) — 12 Studioalbum von Herbert Grönemeyer Veröffentlichung 2007 Label Grönland Records (EMI Group) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”