Arminia Marten
Arminia Marten
Voller Name SV Arminia 08 Marten e.V.
Gegründet 1908
Stadion Bezirkssportanlage
„Am Wischlinger Weg“
Plätze 9.800
Liga Bezirksliga Gr. 15
2007/2008 5
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der SV Arminia 08 Marten (offiziell: Sportverein Arminia 08 Marten e.V.) ist ein Sportverein aus dem im Westen von Dortmund gelegenen Stadtteil Marten. Er entstand 1908, als die Fußballabteilung des TV Arminius Marten einen eigenständigen Verein gründete. Die Vereinsfarben sind blau-weiß.

Zwischen 1937 und 1941 spielte der Verein in der Gauliga Westfalen, der damals obersten Spielklasse des DFB und konnte am 20. Oktober 1940 einen 10:0-Sieg gegen Borussia Dortmund erzielen.

1993 kam es zur Fusion mit dem SV Roland Marten. Diese Fusion sollte die Jugendarbeit stärken um den Verein langfristig erfolgreicher zu machen.

Aktuell spielt der Verein in der Bezirksliga Westfalen Gruppe 15.

Neben der Fußballabteilung besitzt der Verein noch Abteilungen für Volleyball, Tischtennis und Damen-Gymnastik.

Bekannte Spieler

  • Willi Kronsbein, Torwart und Fußballnationalspieler zwischen 1940 - 1942
  • Thorsten Fink, Bundesligaspieler bei Wattenscheid, Karlsruhe und Bayern München

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • SV Arminia Marten — Arminia Marten Voller Name SV Arminia 08 Marten e.V. Gegründet 1908 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Arminia (Begriffsklärung) — Arminia steht für: Arminia, die weibliche Form von Arminius und bezieht sich auf den legendären Cheruskerfürsten verschiedene Fußballvereine: Arminia Bielefeld SV Arminia Hannover Arminia Ludwigshafen SV Arminia 08 Marten verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • SV Roland Marten — Arminia Marten Voller Name SV Arminia 08 Marten e.V. Gegründet 1908 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • SV Arminia 08 Marten — Arminia Marten Voller Name SV Arminia 08 Marten e.V. Gegründet 1908 …   Deutsch Wikipedia

  • Dortmund-Marten — Stadt Dortmund Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Saisonbilanzen von Arminia Bielefeld — Vereinslogo Die Saisonbilanzen von Arminia Bielefeld zeigen für jede Saison die Liga, die Platzierung, das Torverhältnis, die Zahl der erreichten Punkte sowie das Abschneiden im Tschammer bzw. DFB Pokal an. Für einige Spielzeiten werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Landesliga Westfalen — Landesliga Westfalen Verband FLVW Erstaustragung 1945 Mannschaften 5 x 16 Meister VfL Theesen (Staffel 1) FSV Werdohl (Staffel 2) FC Brünnighausen (Staffel 3) TuS Hiltrup (Staffel 4) SC Roland Beckum (Staffel 5) …   Deutsch Wikipedia

  • Gauliga Westfalen 1942/43 — Die Gauliga Westfalen 1942/43 war die zehnte Spielzeit der Gauliga Westfalen im Fußball. Die Meisterschaft sicherte sich der FC Schalke 04 mit zwölf Punkten Vorsprung auf den VfL Altenbögge. Schalke qualifizierte sich für die Endrunde um die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gauliga Westfalen 1940/41 — Die Gauliga Westfalen 1940/41 war die achte Spielzeit der Gauliga Westfalen im Fußball. Die Meisterschaft sicherte sich der FC Schalke 04 mit 14 Punkten Vorsprung auf Gelsenguß Gelsenkirchen. Schalke qualifizierte sich für die Endrunde um die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ruhrgebietsfußball — Fußballbegeisterung im Ruhrgebiet Der Fußball ist im Ruhrgebiet seit vielen Jahren so bedeutend wie in nur wenigen anderen Gegenden weltweit. Nicht nur verzeichnet die Region zwischen Lippe und Ruhr gemeinsam mit Greater London, der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”