Armkraft
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Als Handkraft bzw. Armkraft bezeichnet man die Kraft des Menschen, die mittels der Muskeln der Hand und des Arms erzeugt werden kann. Die Handkraft wie auch die Armkraft kann als Druckkraft oder Zugkraft verwendet werden, um Festkörper zu zerkleinern (zerquetschen oder zermahlen), zu verbiegen oder auch um einen Gegenstand oder ein technisches System wie z. B. einen Flaschenzug manuell anzutreiben. Mit Hilfe dieser Kräfte gelingt es uns Dinge in der Hand zu halten, anzuheben und wieder loszulassen.

Verwendung von Hand- und Armkraft

Eine besondere Rolle spielen Hand- bzw. Armkraft bei verschiedenen Sportarten, wie z.B.

Bei einigen dieser Sportarten sind neben Technik und Arm- bzw. Handkraft auch die die Schnellkraft und die Kraft der Beine von entscheidender Bedeutung.

Auch bei Handwerkzeugen wie z. B. Zangen oder Scheren ist die Handkraft von großer Bedeutung.

Größe und Messung der Handkraft

Die Größe der möglichen Handkraft bzw. Armkraft hängt u. a. von der Länge der durch die Gelenke gegebenen Hebel ab. Die Längen von Oberarm, Unterarm sowie die verschiedenen Gliedmaßen der Finger definieren also die nach den Hebelgesetzen möglichen Kräfte.

In der Geriatrie ist die Messung der Handkraft ein Bestandteil einer Wirkungsanalyse, genauer des sogenannten geriatrischen Assessments.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handkraft — Als Handkraft bzw. Armkraft bezeichnet man die Kraft des Menschen, die mittels der Muskeln der Hand und des Arms erzeugt werden kann. Die Handkraft wie auch die Armkraft kann als Druckkraft oder Zugkraft verwendet werden, um Festkörper zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Crosstrainer — in Bewegung Ein Crosstrainer (oder Ellipsentrainer) ist ein Sportgerät für Ausdauertraining, zum Training der Fitness in Fitnessstudios und für den Heimgebrauch. Gegenüber einem Fahrradtrainer, welcher hauptsächlich die Beinmuskulatur fördert,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ellipsentrainer — Ein Crosstrainer (oder Ellipsentrainer) ist ein Sportgerät für Ausdauertraining und zum Training der Fitness in Fitnessstudios und für den Heimgebrauch. Gegenüber einem Ergometer (auch Heimtrainer oder Fahrradtrainer genannt), der hauptsächlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Ellipsentrainern — Ein Crosstrainer (oder Ellipsentrainer) ist ein Sportgerät für Ausdauertraining und zum Training der Fitness in Fitnessstudios und für den Heimgebrauch. Gegenüber einem Ergometer (auch Heimtrainer oder Fahrradtrainer genannt), der hauptsächlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktivrollstuhl — Der Rollstuhl (kurz Rolli; im Sprachgebrauch der Krankenversicherung Krankenfahrstuhl) ist ein Fahrzeug für Menschen, die aufgrund körperlicher Behinderung in der Fähigkeit zum Gehen beeinträchtigt sind. Der Rollstuhl ermöglicht es diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aleksandra Chudina — Alexandra Georgijewna Tschudina (russisch:Александра Георгиевна Чудина, * 6. November 1923 in Kramskaya im Oblast Belgorod; † 28. Oktober 1990) war eine sowjetische Sportlerin. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug ihr Wettkampfgewicht 73 kg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aleksandra Tschudina — Alexandra Georgijewna Tschudina (russisch:Александра Георгиевна Чудина, * 6. November 1923 in Kramskaya im Oblast Belgorod; † 28. Oktober 1990) war eine sowjetische Sportlerin. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug ihr Wettkampfgewicht 73 kg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aleksandra Tshudina — Alexandra Georgijewna Tschudina (russisch:Александра Георгиевна Чудина, * 6. November 1923 in Kramskaya im Oblast Belgorod; † 28. Oktober 1990) war eine sowjetische Sportlerin. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug ihr Wettkampfgewicht 73 kg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandra Georgijewna Tschudina — (russisch:Александра Георгиевна Чудина, * 6. November 1923 in Kramskaya in der Oblast Belgorod; † 28. Oktober 1990) war eine sowjetische Sportlerin. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug ihr Wettkampfgewicht 73 kg. Alexandra Tschudina war eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandra Tschudina — Alexandra Georgijewna Tschudina (russisch:Александра Георгиевна Чудина, * 6. November 1923 in Kramskaya im Oblast Belgorod; † 28. Oktober 1990) war eine sowjetische Sportlerin. Bei einer Körpergröße von 1,88 m betrug ihr Wettkampfgewicht 73 kg.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”