Arnd Schimkat
Arnd Schimkat im Februar 2005 in Berlin

Arnd Schimkat, (* 28. Januar 1969 in Gräfelfing) ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Drehbuchautor aus München, der durch die Auftritte mit seiner tragikomischen Kunstfigur Arthur Senkrecht bekannt geworden ist.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Schimkat erhielt seine Ausbildung in Paris in der Theaterschule von Jacques Lecoq, bei John Costopoulos vom Actors Studio New York sowie am HB Studio, New York.

Seit 1998 ist er als Arthur Senkrecht mit eigenen Programmen aktiv, unter anderem war er in dieser Rolle auch in 14 Episoden von Zimmer frei! und in mehreren Ausgaben von Ottis Schlachthof zu sehen. Es folgten zahlreiche Rollen als Schauspieler für Kino und Fernsehen, so zum Beispiel im Kinofilm Nordwand oder im Jugendfilm Weißt was geil wär…?!. 2010 hatte er eine Hauptrolle in Otto WaalkesFilmkomödie Otto’s Eleven.

Seine Bühnenprogramme setzt er mit seinem Partner und Musiker Bastian Pusch am Piano um.

Filmografie (Auswahl)

Kabarett und Comedy (TV), Auswahl

Arthur Senkrecht (Arnd Schimkat, rechts) und Bastian Pusch am 2. Oktober 2003 im Haberkasten, Mühldorf

Eigenproduktionen (Bühne)

  • 1998: Ein Verlierer will gewinnen
  • 2003: Alles nach Plan
  • 2007: Öha!
  • 2010: Erfolg für alle!

Festivals (Auswahl)

  • 1994/96: Just for laughs, Comedy Festival, Montreal, Canada
  • 1995: Macys Parade, New York
  • 1998: United-Slapstick, Internationales Festival, Frankfurt
  • 1999/01/03: Köln-Comedy-Festival
  • 1999/2000: Zürich Comedy Festival, Perrier-Preis, 1. Platz, CH
  • 2004: Wühlmäuse-Kleinkunst-Festival, Berlin
  • 2006: Humorfestival, Arosa, CH
  • 2007: Festival der komischen Künste, Winterthur
  • 2008: Hamburger Comedy Pokal (2. Platz)
  • 2009: Internationales Comedy Arts Festival, Moers

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schimkat — Arnd Schimkat im Februar 2005 in Berlin Arnd Schimkat, (* 28. Januar 1969 in Gräfelfing) ist ein deutscher Schauspieler und Komiker aus München, der durch die Auftritte mit seiner tragikomischen Kunstfigur Arthur Senkrecht bekannt geworden ist …   Deutsch Wikipedia

  • Arnd — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Senkrecht — Arnd Schimkat im Februar 2005 in Berlin Arnd Schimkat, (* 28. Januar 1969 in Gräfelfing) ist ein deutscher Schauspieler und Komiker aus München, der durch die Auftritte mit seiner tragikomischen Kunstfigur Arthur Senkrecht bekannt geworden ist …   Deutsch Wikipedia

  • Arnt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Arndt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Schi–Schk — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Wer früher stirbt, ist länger tot — Filmdaten Originaltitel: Wer früher stirbt ist länger tot Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 105 Minuten Originalsprache: Deutsch (Bairisch) …   Deutsch Wikipedia

  • Moses Wolff — Moses Wolff, 2008 Matthias „Moses“ Wolff (* 7. Juni 1969 in München) ist ein deutscher Künstler. Er arbeitet als Schauspieler, Kabarettist, Musiker und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Sommer (2008) — Filmdaten Deutscher Titel Sommer (Für die große Liebe musst du kämpfen) Produktionsland Deutschland, Malta …   Deutsch Wikipedia

  • Wer früher stirbt ist länger tot — Filmdaten Originaltitel Wer früher stirbt ist länger tot Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”