Arndt Meyer-Wegner

DJ Delicious (* 1. Juli 1974 in Bad Soden am Taunus; richtiger Name Arndt Meyer-Wegner) ist ein deutscher Musikproduzent und DJ im Bereich der elektronischen Musik.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Arndt Meyer-Wegner wohnt und arbeitet in Köln, von wo er auch sein 2005 gegründetes Plattenlabel Phunkwerk betreibt. Erste Bekanntheit unter diesem Namen erlangte er 1996 mit den beiden Singles "Such A Feeling" und "Take Me Higher" auf dem Major-Label WEA Records, an die sich einige weitere Produktionen und Remixe anschlossen.

Heute ist er ist vor allem bekannt durch seine Produktionen "DJ Delicious & Till West - Same Man", "Phunk-A-Delic (by DJ Delicious) - Rockin" und "DJ Delicious - Let It Drop", welche alle ursprünglich auf Phunkwerk veröffentlicht wurden. Vor allem die beiden erstgenannten wurden zu Clubhits und wurden, wie werden, von vielen DJs in Clubs und Radiosendungen gespielt. "Same Man" konnte sich im Juli 2006 auf Platz 89 in den deutschen Single-Charts platzieren.

Des weiteren produzierte er Remixe von den Scissor Sisters, Chocolate Puma, Marc Romboy, Morcheeba, Bootsy Collins, Erick E, Moguai und Fedde le Grand.

Diskografie

Alben

  • 2007: Big & Dirty (DJ Delicious & Till West; Doppel-CD, VÖ: 30. März 2007)[1]

Singles

  • 1996: Such A Feeling (VÖ: 3. Mai 1996, Maxi-CD)[2]
  • 1996: (Take Me) Higher (VÖ: 16. Dezember 1996, Maxi-CD)[3]
  • 1997: Take Me Higher (Release von (Take Me) Higher; VÖ: 14. März 1997, Maxi-CD)[4]
  • 1998: Rockin' (Groovy' Beat) (VÖ: 23. März 1998, Maxi-CD)[5]
  • 2003: Like To Do It (With The DJ) (DJ Delicious; VÖ: Oktober 2003, Maxi-Vinyl)[6]
  • 2005: Let It Drop (DJ Delicious; VÖ: 2005, Maxi-Vinyl)[7]
  • 2006: Same Man (Till West & DJ Delicious; VÖ: 14. Juli 2006, Maxi-CD)[8]
  • 2006: Rockin (DJ Delicious presents Phunk-A-Delic; VÖ: 28. Juli 2006, Maxi-CD)[9]
  • 2006: Jaja (DJ Delicious & Rutte; VÖ: 14. August 2006, Maxi-Vinyl)[10]
  • 2006: Wechseln Sie Jetzt Zu Bass (DJ Delicious & Dirk Dreyer; VÖ: November 2006, Maxi-Vinyl)[11]
  • 2007: We Won´t Stop (DJ Delicious & Errik; VÖ: 30. Januar 2007, Maxi-Vinyl)[12]

Weblinks

Einzelnachweise


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DJ Delicious — @ Sounds On Sunday, Sydney Background information Birth name Arndt Christian Meyer Wegner Also known a …   Wikipedia

  • DJ Delicious — beim Sounds On Sunday, Sydney (2007) DJ Delicious (* 1. Juli 1974 in Bad Soden am Taunus; eigentlich Arndt Meyer Wegner) ist ein deutscher Musikproduzent und DJ im Bereich der elektronischen Musik. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • I Was Made for Lovin' You — Infobox Single Name = I Was Made for Lovin You |200px Artist = Kiss from Album = Dynasty Released = May 1979 (US) Format = 7 Recorded = 1979 at Electric Lady Studios and Record Plant Studios, New York City Genre = Hard rock, disco Length = 03:57… …   Wikipedia

  • Marc Olbertz — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Acid Folk DE: 5 16.05.1994 30 Wo. AT: 19 21.08.1994 11 Wo. CH: 12 17.07.1994 21 Wo. Da Capo DE: 9 10.10.1994 15 Wo. AT: 13 20.11.1994 11 Wo. CH: 24 23.10.1994 14 Wo. Church of House DE: 27 17.04.1995 …   Deutsch Wikipedia

  • Perplexer — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Acid Folk DE: 5 16.05.1994 30 Wo. AT: 19 21.08.1994 11 Wo. CH: 12 17.07.1994 21 Wo. Da Capo DE: 9 10.10.1994 15 Wo. AT: 13 20.11.1994 11 Wo. CH: 24 23.10.1994 14 Wo. Church of House DE: 27 17.04.1995 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Begräbnisstätten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Friedhöfe — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder der 14. Bundesversammlung (Deutschland) — Die Vierzehnte Bundesversammlung trat am 30. Juni 2010 zusammen, um einen neuen deutschen Bundespräsidenten wählen. Im dritten Wahlgang wurde Christian Wulff gewählt. Nach dem Rücktritt Horst Köhlers am 31. Mai 2010 hatte die 14.… …   Deutsch Wikipedia

  • Botschafter der Bundesrepublik Deutschland — Staaten, die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland haben (blau) Schild der Botschaften der Bundesrepublik Deutschland Dies ist eine Liste aller …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Botschafter — Staaten, die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland haben (blau) Schild der Botschaften der Bundesrepublik Deutschland Dies ist eine Liste aller …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”