32-Bit

32-Bit ist ein Attribut, das vielfältig im Bereich der Computertechnik verwendet wird. Es dient dort der Abgrenzung gleichartiger Techniken mit anderer Bitzahl, meist der halben oder doppelten Bitzahl (hier 16-Bit und 64-Bit). Ohne weiteren Kontext verweist es meist auf die Ausrichtung auf eine 32-Bit-Architektur („32-Bit-Betriebssystem“, „32-Bit-PC“).

32-Bit PC-Einsteckkarte mit PCI-Bus.

Im Zusammenhang mit Prozessoren ist oftmals die Rede von unterschiedlichen Generationen, deren Unterschied im Wesentlichen in der Breite der Datenpfade der jeweiligen ALU liegt: es gibt 8, 16, 32 und 64 Bit breite ALUs. Analog spricht man zum Beispiel von 32-Bit-Hauptprozessoren.

In der Computertechnik findet man das 32-Bit-Attribut häufig für:

  • 32-Bit-Hauptprozessor (engl. Central Processing Unit, CPU) – zur Bezeichnung der ALU-Berechnungsbreite, meist auch intern (nicht-segmentierte) Adressbreite
  • 32-Bit-Bus – Datenleitungen insbesondere bei externen vieladrigen Kabeln
  • 32-Bit-Betriebssystem (engl. Operating System, OS) – Ausrichtung auf 32-Bit-Hauptprozessor und maximal 4 GiB Arbeitsspeicher

32 Bit ist die logische Adressbreite der in den Jahren 1990 bis 2006 üblichen PC-Systeme.

Die Breite des Adressbus ist indirekt mit der Breite des Datenbus verknüpft, da der Inhalt einer 32-Bit-Speicherstelle als Adresse einer weiteren Speicherstelle interpretiert werden kann. Mit einem 32-Bit-Adressbus lassen sich 232 Speicherstellen mit jeweils einem Byte adressieren. Dies entspricht 4 GByte, da die kleinste adressierbare Einheit ein Byte ist und jede Adress-Leitung ein Byte adressieren kann.

Dabei gilt, dass nicht jedes System mit 32-bittigen Datenpfaden auch über 32-bittige Adresspfade verfügt. Neben Segmentierung zur Erweiterung des Adressraums gibt es auch den Extremfall mit 16-bittigem Adressraum.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 32 Bit — ist ein Attribut, das vielfältig im Bereich der Computertechnik verwendet wird. Es dient dort der Abgrenzung gleichartiger Techniken mit anderer Bitzahl, meist der halben oder doppelten Bitzahl (hier 16 Bit und 64 Bit). Ohne weiteren Kontext… …   Deutsch Wikipedia

  • 32-bit — Processors 1 bit 4 bit 8 bit 12 bit 16 bit 18 bit 24 bit 31 bit 32 bit 36 bit 48 bit 60 bit …   Wikipedia

  • 32-bit — adjective a) Represented using 32 bits (4 bytes or 1 quadlet). Foo is a 32 bit integer. b) Based on a 32 bit architecture. You have to choose between the 32 bit and 64 bit versions of Windows 7 …   Wiktionary

  • 32-bit — thirty two bit or 32 bit adjective (computing) Denoting a processor handling data consisting of 32 binary digits • • • Main Entry: ↑thirty …   Useful english dictionary

  • 32-bit disk access — (also known as FastDisk ) refers to a special disk access and caching mode available in older, MS DOS based Microsoft Windows operating systems. It was a set of protected mode device drivers that worked together to enhance the system s BIOS. It… …   Wikipedia

  • 32-bit File Access — refers to the higher performance, protected mode disk caching method introduced in Windows for Workgroups 3.11, which replaced SmartDrive (Smartdrv).32 bit file access bypassed MS DOS and directly accessed the disk, either via the BIOS or… …   Wikipedia

  • 32-bit-System — 32 bit System,   Computer mit einem Prozessor, der intern in einem Takt 32 bit gleichzeitig verarbeitet (Verarbeitungsbreite) oder auch ein Computer mit einem Datenbus, der 32 bit breit ist, also 32 Leitungen hat …   Universal-Lexikon

  • 32-bit-Software — 32 bit Software,   auf einem Computer mit 32 bit Busbreite (32 bit System) lauffähige Software …   Universal-Lexikon

  • 32-bit machine — 32 bitų kompiuteris statusas T sritis informatika apibrėžtis Kompiuteris, kurio ↑centrinis procesorius veikia su 32 bitų žodžiais ir jo ↑duomenų magistralė vienu metu gali perduoti 32 bitus. atitikmenys: angl. 32 bit machine ryšiai: dar žiūrėk –… …   Enciklopedinis kompiuterijos žodynas

  • 32-bit operating system — 32 bitų operacinė sistema statusas T sritis informatika apibrėžtis ↑Operacinė sistema, kuri vienu metu gali apdoroti 32 bitų (4 baitų) duomenų grupes. atitikmenys: angl. 32 bit operating system ryšiai: dar žiūrėk – operacinė sistema palygink – 64 …   Enciklopedinis kompiuterijos žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”