Arne Niemeyer
Arne Niemeyer
Arne Niemeyer 01.jpg

Arne Niemeyer am 9. Dezember 2008

Spielerinformationen
Geburtstag 8. November 1981
Geburtsort Minden, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,90 m
Spielposition Rückraum links
  Rückraum Mitte
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein TuS Logo.png TuS Nettelstedt-Lübbecke
Trikotnummer 28
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
00000000 Deutschland TuS Südhemmern
00000000 Deutschland JSG Nordh.-Südh.-Minderw.
00000000 Deutschland HSG Holzhausen/Hartum
00001998 Deutschland TSG Bielefeld
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
19982008 DeutschlandDeutschland GWD Minden
20082009 DeutschlandDeutschland HSV Hamburg
2009 DeutschlandDeutschland TuS Nettelstedt-Lübbecke
Nationalmannschaft
Debüt am am 4. Januar 2002
            gegen SchweizSchweiz Schweiz in Balingen
  Spiele (Tore)
DeutscherDeutscher Deutschland 13 (17)[1]

Stand: 23. März 2009

Arne Niemeyer

Arne Niemeyer (* 8. November 1981 in Minden) ist ein deutscher Handballspieler.

Arne Niemeyer spielte ab der Saison 1998/99[2] bei GWD Minden. In der Saison 2008/09 lief er für den Bundesligisten HSV Hamburg auf.[2] Seit Sommer 2009 steht er beim TuS Nettelstedt-Lübbecke unter Vertrag.

Für die Junioren-Nationalmannschaft bestritt er 19 Länderspiele. Für die Handball-Nationalmannschaft absolvierte der Sohn des Handball Weltmeisters von 1978, Rainer Niemeyer, bisher 13 Spiele, in denen er 17 Tore erzielte.[1]

Niemeyer studiert Pädagogik.

Erfolge

  • Deutscher Meister im Hallenhandball der männlichen A-Jugend (2000)
  • 5. Platz Junioren-WM 2001 in der Schweiz
  • bester Feldtorschütze der Handball-Bundesliga in der Saison 2003/2004

Einzelnachweise

  1. a b DHB-Datenbank: Arne Niemeyer (alle Länderspiele und Tore)
  2. a b handball-news.info vom 7. November 2006, HSV verpflichtet Arne Niemeyer

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niemeyer — ist eine niederdeutsche Variante des Familiennamens Neumeier (siehe dazu auch Meier). Sie wird erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt. Träger des Namens sind u. a. folgende Personen: Arne Niemeyer (* 1981), deutscher Handballspieler August Hermann… …   Deutsch Wikipedia

  • Rainer Niemeyer — (* 11. Mai 1955 in Minden) ist ein ehemaliger deutscher Handball Nationalspieler. Der Torwart absolvierte von 1976 bis 1983 insgesamt 56 Länderspiele, in denen er ein Tor erzielte. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Länderspielstatistik 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ni — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • HSV Handball — HSV Hamburg Voller Name Handballsportverein Hamburg Abkürzung(n) HSV Gegründet 1999 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Männer — Deutschland Verband DHB Ausrüster adidas Trainer Heiner Brand Co Trainer Martin Heuberger …   Deutsch Wikipedia

  • GWD Minden-Hannover — GWD Minden Voller Name Turn und Sportverein Grün Weiß Dankersen Minden e.V. Abkürzung(n) GWD Gegründet 1924 …   Deutsch Wikipedia

  • GW Dankersen — GWD Minden Voller Name Turn und Sportverein Grün Weiß Dankersen Minden e.V. Abkürzung(n) GWD Gegründet 1924 …   Deutsch Wikipedia

  • Grün-Weiß Dankersen — GWD Minden Voller Name Turn und Sportverein Grün Weiß Dankersen Minden e.V. Abkürzung(n) GWD Gegründet 1924 …   Deutsch Wikipedia

  • TSV GWD Minden — GWD Minden Voller Name Turn und Sportverein Grün Weiß Dankersen Minden e.V. Abkürzung(n) GWD Gegründet 1924 …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Europameisterschaft 2010 — 9. Handball Europameisterschaft der Männer 2010 Anzahl Nationen 16 Europameister Frankreich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”