Arne Novák
Arne Novák 1929

Arne Novák (* 2. März 1880, Litomyšl; † 26. November 1939, Polička, eigentlich Arnošt Novák), war ein bedeutender tschechischer Literaturhistoriker und Literaturkritiker, Germanist und Bohemist.

Leben

Er wurde als Sohn der Gymmasiallehrers Josef Novák und der Schriftstellerin Teréza Nováková geboren. Novák lernte an den Gymnasien in Litomyšl und Prag. Zwischen 1898 und 1902 studierte er Germanistik und Bohemistik an der Karls-Universität Prag. 1920 wurde er zum ordentlichen Professor an der Masaryk-Universität in Brünn ernannt. Zwischen 1938 und 1939 war er zweimal Rektor dieser Hochschule. Ab 1921 wirkte er als ständiger Mitarbeiter der Zeitung Lidové noviny. Er war ebenfalls in den Zeitschriften Volné směry, Lumír, Rozhledy tätig.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arne Novák — Arne Novák, or Arnošt Novák, (March 2, 1880, Litomyšl – November 26, 1939, Polička) was a Czech literary historian and critic, specialist in German and Czech studies. Life He was born as a son of the high school teacher Dr. Josef Novák and the… …   Wikipedia

  • Novák — Novak ist der Vorname von Novak Đoković (* 1987), serbischer Tennisspieler Novák oder Novak ist der tschechisch slowakische ( der Neue ) Familienname folgender Personen: Arne Novák (1880–1939), tschechischer Literaturhistoriker Barbara Novak (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Novak — ist der Name: eines österreichischen Instrumentenbauunternehmens, siehe Novak Harmonikas Novak ist der Vorname von Novak Đoković (* 1987), serbischer Tennisspieler Novák oder Novak ist der tschechisch slowakische ( der Neue ) Familienname… …   Deutsch Wikipedia

  • Novak — For the manufacturer of radio control electronic equipment, see Novak Electronics. Portable transistor radio (1964)[1] Novák, Novak or Nowak is a surname in a number of Slavic languages, and one of the most popular surnames in many Slavic… …   Wikipedia

  • Novák —   [ nɔvaːk],    1) Arne, tschechischer Literaturwissenschaftler, historiker und kritiker, * Leitomischl 2. 3. 1880, ✝ Polička (bei Zwittau) 22. 11. 1939; Sohn von Teréza Nováková; wurde 1920 Professor in Brünn (seit 1937 Rektor). Ursprünglicher… …   Universal-Lexikon

  • Laila Novak — Laila Novak, born in 1942 as Laila Linnéa Maria Nyborg in Nybro, Sweden, the daugther of Lisbet Peterson Nyborg and Arne Nyborg, is a Swedish model and actress. Laila started her career in the modeling industry in Stockholm, Sweden with a diploma …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/No — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Nepomuk Alois Hanke z Hankenstejna — Jan Alois Hanke (auch Johann Nepomuk Aloys Hanke von Hankenstein, Jan Nepomuk Alois Hanke z Hankenstejna) (* 26. Mai 1751 in Holešov; † 26. März 1806 in Prostějov) war mährischer Aufklärer, Historiker, Schriftsteller und Humanist. Leben Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Leitomischl — Litomyšl …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Brno — Diese alphabetische Übersicht nennt bedeutende Persönlichkeiten, die in Brünn gelebt und gewirkt haben, jedoch NICHT nur hier geboren sind. Sie haben den Genius loci dieser Stadt mitgeprägt. A Karel Absolon (1877 1960), Prähistoriker und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”