Arne Zank

Arne Zank (* 6. August 1970 in Hamburg) ist ein deutscher Musiker, der bei der Rockband Tocotronic Schlagzeug und Keyboard spielt sowie auf den ersten vier Alben der Gruppe einige Stücke sang.

Er studierte einige Zeit Illustration in Hamburg, brach sein Studium aber genau wie seine Bandkollegen Dirk von Lowtzow und Jan Müller ab, um sich der Musik zuzuwenden.

Zank ist auch als Solokünstler aktiv und hat mehrere Tonträger veröffentlicht. Außerdem betätigt Zank sich als Trickfilmer. Für den zusammen mit Gregor Stockmann produzierten Trickfilm Das Experiment erhielt er den Publikumspreis bei der Hanse-Short 1999.

Diskografie (solo)

als Arne Zank

  • Die Mehrheit will das nicht hören, Arne / MC (1994)
  • Ehrliche Rockmusik / 7'' (1995)
  • Love - From A To Z / 12'' (2004)
  • Love & Hate From A To Z / LP / Hanseplatte (2008)

als DJ Shirley

  • Exclusive & Famous / 12'' Maxi (2004)

Filme

  • Über den Umgang mit dem Schicksal (1996)
  • Das Experiment (1999)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arne — ist in nord oder mitteleuropäischer Herkunft ein männlicher Vorname, der gemeingermanisch mit der deutschen Namensgruppe um Arnold verwandt ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Zank — ist der Familienname folgender Personen: Arne Zank (* 1970), deutscher Musiker Michael Zank, deutsch amerikanischer Philosoph Ralf Zank (* 1960), Blasmusiker Siehe auch: Streit Diese Seite i …   Deutsch Wikipedia

  • Trocotonic — Tocotronic Tocotronic beim Festival Berlin 05 Gründung 1993 Genre Indie Rock Website …   Deutsch Wikipedia

  • Kapitulation (Tocotronic) — Tocotronic – Kapitulation Veröffentlichung 6. Juli 2007 Label Vertigo Records Format(e) CD, Vinyl LP Genre(s) Indierock Anzahl der Titel 12 Laufzeit 54min 5sek …   Deutsch Wikipedia

  • Tocotronic — Infobox musical artist Name = Tocotronic Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Alias = Origin = Hamburg, Germany Instrument = Voice type = Genre = Alternative rock Occupation = Years active = 1993 ndash;present Label = L… …   Wikipedia

  • Kapitulation (Album) — Kapitulation Studioalbum von Tocotronic …   Deutsch Wikipedia

  • L'Age d'Or — L’age d’Or war ein Hamburger Independent Plattenlabel. Vor der Labelgründung hatten Carol von Rautenkranz und Pascal Fuhlbrügge schon verschiedene Konzerte in Hamburg organisiert. Durch die Kontakte zur Hamburger Musikszene entschlossen sich die… …   Deutsch Wikipedia

  • L'age d'or — L’age d’Or war ein Hamburger Independent Plattenlabel. Vor der Labelgründung hatten Carol von Rautenkranz und Pascal Fuhlbrügge schon verschiedene Konzerte in Hamburg organisiert. Durch die Kontakte zur Hamburger Musikszene entschlossen sich die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladomat2000 — L’age d’Or war ein Hamburger Independent Plattenlabel. Vor der Labelgründung hatten Carol von Rautenkranz und Pascal Fuhlbrügge schon verschiedene Konzerte in Hamburg organisiert. Durch die Kontakte zur Hamburger Musikszene entschlossen sich die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladomat 2000 — L’age d’Or war ein Hamburger Independent Plattenlabel. Vor der Labelgründung hatten Carol von Rautenkranz und Pascal Fuhlbrügge schon verschiedene Konzerte in Hamburg organisiert. Durch die Kontakte zur Hamburger Musikszene entschlossen sich die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”