Arne Åhman

Arne Per Åhman (* 4. Februar 1925 in Nordingrå) ist ein ehemaliger schwedischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,76 m betrug sein Wettkampfgewicht 64 kg.

Arne Åhman wurde bei den Europameisterschaften 1946 mit 14,96 Meter Dritter im Dreisprung. Er hatte 21 Zentimeter Rückstand auf den Sieger Valdemar Rautio aus Finnland.

Bei den Olympischen Spielen 1948 konnte er sich mit 1,84 Meter nicht für das Finale im Hochsprung qualifizieren. Im Dreisprung sprang er im ersten Versuch neuen schwedischen Rekord von 15,40 Meter, der Sprung reichte zur Goldmedaille. Der US-Amerikaner George Avery konnte Åhmans Weite mit 15,365 Meter nicht ganz erreichen und gewann Silber.

Bei den Europameisterschaften 1950 belegte Arne Åhman im Dreisprung mit 14,48 Meter und 5 Zentimeter Rückstand auf Bronze Platz 5. Im Hochsprung wurde er mit 1,93 Meter hinter dem Briten Alan Paterson Zweiter.

Bei seinen zweiten Olympischen Spielen 1952 trat Åhman nur im Dreisprung an. Nachdem er in der Qualifikation 14,72 Meter gesprungen war, wurde er im Finale mit für ihn enttäuschenden 14,05 Meter nur Fünfzehnter.

Quelle

  • Ekkehard zur Megede: The Modern Olympic Century 1896-1996 Track and Fields Athletics, Berlin 1999, publiziert über Deutsche Gesellschaft für Leichtathletik-Dokumentation e.V.

Weblinks

  • Arne Åhman in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arne Ahman — Arne Per Åhman (* 4. Februar 1925 in Nordingrå) ist ein ehemaliger schwedischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,76 m betrug sein Wettkampfgewicht 64 kg. Arne Åhman wurde bei der Europameisterschaft 1946 mit 14,96 Meter Dritter im… …   Deutsch Wikipedia

  • Arne Åhman — Informations Discipline(s) Triple saut …   Wikipédia en Français

  • Arne Ahman — Arne Åhman Arne Åhman (né le 4 février 1925) est un ancien athlète suédois. Palmarès Jeux olympiques d été Jeux olympiques d été de 1948 à Londres (  Royaume Uni) …   Wikipédia en Français

  • Arne Åhman — Per Arne Åhman (born February 4, 1925 in Nordingrå) is a former Swedish triple jumper. At the 1948 Summer Olympics in London he was allowed to commence the jumping on the slowly deteriorating track as the start list was sorted alphabetically, his …   Wikipedia

  • Åhman — Arne Per Åhman (* 4. Februar 1925 in Nordingrå) ist ein ehemaliger schwedischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,76 m betrug sein Wettkampfgewicht 64 kg. Arne Åhman wurde bei der Europameisterschaft 1946 mit 14,96 Meter Dritter im… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahman — oder Åhman ist der Familienname folgender Personen: Arne Åhman (* 1925), schwedischer Leichtathlet Harry Ahman (1912–1996), schwedischer Schachmeister Ronald Åhman (* 1957), schwedischer Fußballspieler Diese Seite ist …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ah — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Europameisterschaft 1950 — Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 100 m 1.2 200 m 1.3 400 m 1.4 800 m 1.5 1500 m 1.6 5000 m …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinner — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Championnats D'Europe D'athlétisme 1950 — Les Championnats d Europe d athlétisme de 1950, les 4e, ont eu lieu du 23 au 27 août 1950 à Bruxelles. La vedette de l organisation fut la Néerlandaise Fanny Blankers Koen : elle a gagné trois médailles d or (100 m, 200 m, 80 m haies) et une …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”