Arno Allan Penzias
Arno Penzias

Arnold Allan Penzias (* 26. April 1933 in München) ist ein US-amerikanischer Physiker und Astronom.

Penzias erhielt 1978 zusammen mit Robert Woodrow Wilson den Physik-Nobelpreis für die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen-Hintergrundstrahlung.

Zusammen mit Wilson arbeitet er 1965 in Holmdel, im US-Bundesstaat New Jersey, mit Hilfe einer großen Funkantenne, die den Bell Laboratories gehörte. Dabei stießen die beiden auf ein störendes Hintergrundgeräusch, welches aus allen Richtungen und jederzeit gleich war. Die beiden suchten ein Jahr vergeblich nach der Ursache des ununterbrochenen Zischens, das ihre eigentliche experimentelle Arbeit unmöglich machte. Sie überprüften sämtliche Geräte und Schaltkreise, konnten aber keine Ursache ausfindig machen.

Robert Henry Dicke, der in der benachbarten Princeton University mit einer Arbeitsgruppe nach der Hintergrundstrahlung suchte, folgerte nach einem Telefonaruf der beiden, dass sie die von George Gamow vorhergesagte Strahlung zufällig gefunden hatten. Kurze Zeit später erschienen zwei Artikel in der Fachzeitschrift Astrophysical Journal. Der Artikel von Penzias und Wilson beschrieb, wie sie auf die Hintergrundstrahlung gestoßen waren und Dicke erläuterte in dem zweiten worum es sich dabei handelte.

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arno Allan Penzias — Born April 26, 1933 (1933 04 26) (age 78) Munich …   Wikipedia

  • Arno Allan Penzias — Saltar a navegación, búsqueda Arno Penzias Arno Allan Penzias (nacido el 26 de abril de 1933) es un físico estadounidense. Nació en Múnich, Alemania. Penzias ganó en 1978 el Premio Nobel de …   Wikipedia Español

  • Arno Allan Penzias — Arno Penzias. Arno Allan Penzias (26 avril 1933) est un physicien américain. Lui et Robert Woodrow Wilson sont colauréats d une moitié du prix Nobel de physique de 1978 (l autre moitié a été remise à Piotr Kapitsa) « pour leur… …   Wikipédia en Français

  • Arno Allan Penzias — (nacido el 26 de abril de 1933) es un físico estadounidense. Nació en Munich, Alemania. Penzias ganó en 1978 el Premio Nobel de Física, junto con Robert Woodrow Wilson, por su descubrimiento accidental en 1964 de la radiación cósmica de fondo de… …   Enciclopedia Universal

  • Arno A. Penzias — Arno Allan Penzias Arno Penzias. Arno Allan Penzias (né le 26 avril 1933) est un physicien américain. Penzias et Wilson obtinrent chacun un quart du prix Nobel de Physique 1978 pour leur découverte accidentelle, en 1965 …   Wikipédia en Français

  • PENZIAS, ARNO ALLAN — (1933– ), U.S. physicist, Nobel Prize laureate. Born in Munich, Penzias left Germany in 1939, when he and his younger brother were placed on the Kinder transport by his parents, who were able to obtain visas to the United States. The family… …   Encyclopedia of Judaism

  • Penzias , Arno Allan — (1933–) American astrophysicist Penzias, who was born in Munich, Germany, earned his BS at City College, New York, in 1954 after fleeing with his parents as a refugee from the Nazis. He gained his PhD from Columbia University in 1962. In 1961 he… …   Scientists

  • Penzias, Arno (Allan) — born April 26, 1933, Munich, Ger. German born U.S. astrophysicist. His family fled Nazi Germany, and he received his Ph.D. from Columbia University, after which he joined Bell Telephone Laboratories, where he worked with Robert W. Wilson… …   Universalium

  • Penzias, Arno (Allan) — (n. 26 abr. 1933, Munich, Alemania). Astrofísico estadounidense nacido en Alemania. Su familia huyó de la Alemania nazi, y él estudió y recibió su doctorado de la Universidad de Columbia, EE.UU. Luego se incorporó a los laboratorios de Bell… …   Enciclopedia Universal

  • Physiknobelpreis 1978: Pjotr Leonidowitsch Kapiza — Arno Allen Penzias — Robert Woodrow Wilson —   Die erste Hälfte des Preises erhielt der russische Physiker Kapiza für seine grundlegenden Arbeiten auf dem Gebiet der Tieftemperaturphysik. Die zweite Hälfte des Preises ging an Penzias und Wilson für die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”