Arno Babadschanian

Arno Harutjuni Babadschanjan (armen. Առնո Բաբաջանյան; auch: Babadzhanian, Babadjanian; * 22. Januar 1921 in Eriwan; † 15. November 1983 in Moskau) war ein armenischer Komponist.

Babadschanjan studierte am Konservatorium von Eriwan bei Vardkes Talian. 1947 ging er ans Konservatorium von Moskau, wo er Klavierschüler von Konstantin Igumnow wurde. Daneben studierte er Komposition bei Heinrich Litinski. 1950 kehrte er nach Armenien zurück, wo er als Lehrer und Pianist wirkte.

In diesem Jahre entstand eines seiner berühmtesten Werke, die Armenische Rhapsodie für zwei Klaviere. 1952 entstand ein Klaviertrio, 1954 die Poem-Rhapsodie für Orchester. 1959 folgte eine Sonate für Violine und Klavier und das Mstislaw Rostropowitsch gewidmete Cellokonzert. Außerdem komponierte er weitere kammermusikalische Werke sowie Lieder und Filmmusik. 1981 entstand ein Nocturne für Klavier und sinfonisches Jazzensemble. Während er sich zunächst an der armenischen Volksmusik orientierte, öffnete er sich seit Ende der 1950er Jahre entschieden musikalischen Neuerungen und löste sich von der Tonalität.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • David Fjodorowitsch Oistrach — David Oistrach (l.), Franz Konwitschny und Igor Oistrach (r.) 1957. David Fjodorowitsch Oistrach (russisch Давид Фёдорович Ойстрах, wiss. Transliteration David …   Deutsch Wikipedia

  • David Kolker — David Oistrach (l.), Franz Konwitschny und Igor Oistrach (r.) 1957. David Fjodorowitsch Oistrach (russisch Давид Фёдорович Ойстрах, wiss. Transliteration David …   Deutsch Wikipedia

  • David Oistrach — (l.), Franz Konwitschny und Igor Oistrach (r.) 1957. David Fjodorowitsch Oistrach (russisch Давид Фёдорович Ойстрах, wiss. Transliteration David …   Deutsch Wikipedia

  • Nicolai Roslavec — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolai Roslavets — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolai Roslawetz — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolai Roslawez — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Roslavec — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Roslawez — Nikolai Andrejewitsch Roslawez (* 24. Dezember 1880jul./ 5. Januar 1881greg. in Duschatino, Gouvernement Tschernigow, Ukraine; † 23. August 1944 in Moskau) war ein russischer Komponist. Roslawez war einer der ersten Komponisten, die für eine Neue …   Deutsch Wikipedia

  • Armenier — Die Armenier (armenisch Հայեր Hajer) sind ein Volk, das seit über 2700 Jahren im Gebiet zwischen dem Hochland Ostanatoliens und dem Südkaukasus heimisch ist. Zugleich sind die Armenier die Titularnation der heutigen Republik Armenien, wo sie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”