Arno Philippsthal
Gedenktafel am Haus Oberfeldstraße 10, in Berlin-Biesdorf

Arno Philippsthal (* 13. September 1887 in Güsten, Anhalt; † 3. April 1933 in Berlin) war ein deutsch-jüdischer Arzt und eines der ersten Opfer des Nationalsozialismus in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Er besuchte das Gymnasium in Bernburg und studierte von 1907 bis 1912 Medizin in München und Berlin. Nach seiner Approbation 1913 praktizierte er in Rogasen (Provinz Posen). 1916 heiratete er seine jüdische Frau Eva. 1914–1918 war Philippsthal Militärarzt im Ersten Weltkrieg. Nach seiner Rückkehr zog er nach Berlin, wo er sich im damaligen Vorort Biesdorf in der heutigen Oberfeldstraße 10 niederließ. Sein soziales Engagement zeigte sich darin, dass er seine Honorarforderungen an den finanziellen Möglichkeiten seiner Patienten orientierte. 1924 ging seine erste Ehe in die Brüche. 1927 heiratete er erneut. Seine zweite Frau Frieda war keine Jüdin.

Anfang der 1930er Jahre plante Philippsthal, eine eigene Klinik zu bauen und hatte dafür bereits ein Grundstück gekauft. Am 21. März 1933 wurde er jedoch von mehreren SA-Männern in der Praxis ohne Begründung und Haftbefehl festgenommen. Im SA-Gefängnis Papestraße wurde er mehrmals schwer misshandelt und starb am 3. April 1933 an den Folgen. Sein Grab befindet sich auf dem jüdischen Friedhof in Weißensee (Feld H VIII, Reihe 30).

Seit 2000 befindet sich in Biesdorf das nach ihm benannte Krankenpflegeheim Dr. Arno Philippsthal, an dem ein Gedenkstein für Philippsthal angebracht ist. Die angrenzende Straße wurde 2002 in Arno-Philippsthal-Straße umbenannt.[1] Am Haus in der Oberfeldstraße befindet sich eine Gedenktafel für Philippsthal.

Schriften

  • Erfahrungen mit Atropinschwefelsäure, 1913. (Dissertation)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Arno-Philippsthal-Straße. In: Straßennamenlexikon des Luisenstädtischen Bildungsvereins (beim Kaupert)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Philippsthal — bezeichnet Philippsthal (Werra), Gemeinde im Landkreis Hersfeld Rotenburg in Hessen Philippsthal (Nuthetal), Ortsteil der Gemeinde Nuthetal im Landkreis Potsdam Mittelmark in Brandenburg, siehe Philippsthal (Nuthetal) einen Ortsteil der Gemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Straßen und Plätze in Berlin-Biesdorf — Karte von Berlin Biesdorf in den Grenzen vom Juli 2011 Die Liste der Straßen und Plätze in Berlin Biesdorf beschreibt das komplette Straßensystem im Berliner Ortsteil Biesdorf mit den entsprechenden historischen Bezügen. Gleichzeitig ist diese… …   Deutsch Wikipedia

  • SA-Gefängnis Papestraße — Gebäude Werner Voß Damm 54a in dessen Keller sich das SA Gefängnis Papestraße befand Das SA Gefängnis Papestraße befand sich von März bis Dezember 1933 im Keller des Gebäudes Werner Voß Damm 54a in Berlin. Dieses gehört zur ehemaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Biesdorf — Biesdorf Ortsteil von Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Juedischer Friedhof Berlin-Weissensee — Holocaust Gedenkstätte und Arkadengang des Eingangsensembles Der Jüdische Friedhof Berlin Weißensee ist ein Friedhof der Jüdischen Gemeinde zu Berlin. Er wird seit 1880 für Begräbnisse genutzt. Der Friedhof gilt als der größte erhaltene jüdische… …   Deutsch Wikipedia

  • Jüdischer Friedhof Weißensee — Holocaust Gedenkstätte und Arkadengang des Eingangsensembles Der Jüdische Friedhof Berlin Weißensee ist ein Friedhof der Jüdischen Gemeinde zu Berlin. Er wird seit 1880 für Begräbnisse genutzt. Der Friedhof gilt als der größte erhaltene jüdische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ph — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Opfern des Nationalsozialismus — Definition: Nach dem Bundesentschädigungsgesetz gilt: „Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung ist, wer aus Gründen politischer Gegnerschaft gegen den Nationalsozialismus oder aus Gründen der Rasse, des Glaubens oder der Weltanschauung durch …   Deutsch Wikipedia

  • 13. September — Der 13. September ist der 256. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 257. in Schaltjahren). Somit verbleiben noch 109 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage August · September · Oktober 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1887 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | ► ◄◄ | ◄ | 1883 | 1884 | 1885 | 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”