Arnold Forrer

Arnold Forrer oder Nöldi Forrer (* 7. Oktober 1978 in Stein SG) ist ein Schweizer Kranz-Schwinger, der 2001 Schwingerkönig war.

Er gehört wie Jörg Abderhalden zum Nordostschweizer Schwingerverband und zum Schwingclub Wattwil. Hauptberuflich ist er Käsermeister.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Forrer — ist der Familienname folgender Personen: André Forrer, Schweizer Trance DJ, bekannt als Mind X Arnold Forrer (* 1978), Schweizer Schwinger Daniel Forrer (* 1981), Schweizer Telemarker Ernstl Forrer (* 1932), Schweizer Bergsteiger Emil Forrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnold Koller — (* 29. August 1933 in Appenzell[1] oder St. Gallen[2]; heimatberechtigt in Gossau SG und Oberbüren) ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Ruth Metzler-Arnold — (2003) Ruth Metzler Arnold (* 23. Mai 1964 in Sursee) ist eine Schweizer Politikerin (CVP) und Managerin. Sie war von 1999 bis 2003 Mitglied des Bundesrats und führte das Eidgenössische Jus …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Toggenburg — mit Nesslau, im Hintergrund Wattwil …   Deutsch Wikipedia

  • Schwingerkönig — Das Eidgenössische Schwing und Älplerfest findet alle drei Jahre statt. Dabei werden die Sportarten Schwingen, Hornussen und Steinstossen ausgeübt, wobei der Schwingsport im Zentrum steht. Es ist zusammen mit dem Unspunnenfest und dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Lutte suisse — Lutte suisse …   Wikipédia en Français

  • Jörg Abderhalden — (* 28. August 1979) ist ein ehemaliger Schweizer Schwinger. Jörg Abderhalden ist der Schwingerkönig der Eidgenössischen Schwing und Älplerfeste von Bern (1998), Luzern (2004) und Aarau (2007). Er gilt als der beste Schwinger aller Zeiten. Neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest — Das Logo der Veranstaltung Das Eidgenössische Schwing und Älplerfest (französisch Fête fédérale de lutte et des jeux alpestres) findet alle drei Jahre statt. Dabei werden die Sportarten Schwingen, Hornussen und Steinstoss …   Deutsch Wikipedia

  • Fête fédérale de lutte et des jeux alpestres — La fête fédérale de lutte et des jeux alpestres est une manifestation sportive suisse qui a lieu une fois tous les trois ans. Les sports traditionnels pratiqués durant cette fête fédérale sont : la lutte suisse (Schwingen), le hornuss et le… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”