Arnold Guillet

Arnold Guillet (* 28. Januar 1922 in Zürich; † 29. Juli 2007) war ein Schweizer Verleger und Publizist. Er war Gründer des katholischen Christiana Verlags.

Leben

Arnold Guillet wuchs als Ältester von fünf Geschwistern in Stein am Rhein im Kanton Schaffhausen auf. Sein Vater verstarb, als Arnold 13 Jahre alt war. Er besuchte mit finanzieller Unterstützung von Familie und Verwandten die Mittelschule im Internat der katholischen Ordensgemeinschaft Bethlehem Mission ("Societas Missionaria de Bethlehem (SMB)") in Werthenstein und später in Immensee bei Menzingen in der Schweiz. Er beabsichtigte Missionar zu werden. Nach seiner Matura studierte er jedoch Philosophie, Germanistik und Journalistik an der Universität Zürich, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Universität Hamburg.

Nach seinem Studium war Guillet ab Ende der 1940er Jahre im Verlagswesen tätig, zuletzt als Leiter der Werbeabteilung bei Orell Füssli, einem Verlag in Zürich. Im Nebenberuf baute er die Auslieferung des Katholischen Digest und des Pattloch-Verlages in der Schweiz auf. Es folgten weitere Verlage – Schnell & Steiner, Sebaldus, Echter, Arena, Credo und Morus – und Eigenproduktionen in seinem 1948 gegründeten Christiana-Verlag. [1] Von 1960 bis 1965 war er zudem als Bezirksschulpfleger (Visitator) in Zürich tätig, um seine Verlagstätigkeit zu finanzieren. Erst ab 1957 konnte er von seinem Verlagsgeschäft leben.

1967 verlagerte er seinen Verlagssitz nach Stein am Rhein. 1972 gründete er die Zeitung „Timor Domini“ als „Organ der Schweizerischen Bewegung für Papst und Kirche“, mit einer Erstauflage von 150.000 Exemplaren. In seiner Zeit als Verleger publizierte er über tausend Bücher. [1]

Er erlitt 2005 einen Gehirnschlag, später mehrere Schlaganfälle und wurde pflegebedürftig. Arnold Guillet hinterlässt aus erster Ehe drei Kinder und drei Enkelkinder sowie aus zweiter Ehe mit Frau Susanne vier Kinder und zwölf Enkelkinder.

Quellen

  1. a b Zum Gedenken an Arnold Guillet †, Nachruf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guillet — ist der Name folgender Personen: Amedeo Guillet (1909–2010), italienischer Offizier und Kriegsheld Arnold Guillet (1922–2007), Schweizer Verleger und Publizist Pernette du Guillet (1520–1545), französische Dichterin Robert Guillet (* 1972),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Christiana Verlag — Der Christiana Verlag ist ein Schweizer Verlag mit Sitz in Stein am Rhein. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Verlagsprogramm 3 Geschäftsführer 4 Sonstiges …   Deutsch Wikipedia

  • Häne — Jakob Häne (* 31. Mai 1913 in Kirchberg, Kanton St. Gallen; † 4. April 1978 ebenda) war ein Schweizer Kunstmaler. Häne ist vor allem als Maler religiöser Motive bekannt. Sein Hauptwerk ist die «Apokalypse», die Offenbarung des Johannes, in 46… …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Häne — (* 31. Mai 1913 in Kirchberg, Kanton St. Gallen; † 4. April 1978 ebenda) war ein Schweizer Kunstmaler. Häne ist vor allem als Maler religiöser Motive bekannt. Sein Hauptwerk ist die «Apokalypse», die Offenbarung des Johannes, in 46… …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 3. Quartal 2007 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 Nekrolog 2007: 1. Quartal | 2. Quartal | 3. Quartal | 4. Quartal Weitere Ereignisse | Nekrolog… …   Deutsch Wikipedia

  • Luitgard von Wittichen — (* 1291 in Schenkenzell im Schwarzwald; † 16. Oktober 1348 im Kloster Wittichen bei Schenkenzell) war eine deutsche Mystikerin und Klostergründerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Literatur 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Сталь (морфологическое строение) (дополнение к статье)* — Чистая С. заключает только железо и углерод (в относительно небольшом количестве); состав технического продукта гораздо сложнее. Настоящая статья рассматривает строение углеродистой С. и непосредственно с ней связанного чугуна. Вопрос возник в… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Сталь (морфологическое строение) — (дополнение к статье) Чистая С. заключает только железо и углерод (в относительно небольшом количестве); состав технического продукта гораздо сложнее. Настоящая статья рассматривает строение углеродистой С. и непосредственно с ней связанного… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Liste Hundertjähriger — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die ihr hundertstes Lebensjahr vollenden konnten. Nicht enthalten sind Altersrekordhalter, deren Bekanntheit ausschließlich auf ihrem hohen Alter beruht. Hundertjährige Persönlichkeiten von heute Personen,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”