Arnold Hasselblatt

Arnold Hasselblatt (* 20. Juni 1929 in Reval) ist ein deutscher Pharmakologe.

Leben

Hasselblatt war nach dem Medizinstudium in Göttingen weiter an der Georg-August-Universität Göttingen tätig, wo er 1957 bei Ludwig Lendle promovierte. Von 1970 bis 1997 war er Direktor des Instituts für Pharmakologie und Toxikologie der Universität Göttingen.

Hasselblatt ist ein Pionier der Diabetologie in Deutschland. In den Fünfzigerjahren untersuchte er die blutdrucksenkende Wirkung der Sulfonamide systematisch vom Gesamtorganismus bis hin zur molekularen Wirkung an den Inselzellen der Bauchspeicheldrüse. Er habilitierte sich mit einer Schrift zum Thema „Untersuchungen über das Auftreten von gebundenem Insulin im Serum und seine Aktivierung durch Tolbutamid in vitro“. Hasselblatt ist Ehrenmitglied der Deutschen Diabetes-Gesellschaft sowie der Deutschen Gesellschaft für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie. Auch nach seiner Emeritierung im Jahre 1997 hat Hasselblatt die Partnerschaft zwischen der Universität Göttingen und der Universität Tartu ausgebaut und sich engagiert für einen lebendigen wissenschaftlichen Austausch zwischen beiden Hochschulen eingesetzt. Er ist Mitautor zahlreicher Lehrbücher der Pharmakologie und Toxikologie.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hasselblatt — ist der Familienname folgender Personen: Arnold Hasselblatt (* 1929), deutsch baltischer Pharmakologe Boris Hasselblatt, deutsch US amerikanischer Mathematiker Dieter Hasselblatt (1926–1997), deutsch baltischer Hörspiel und Romanautor Gordian N.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Has–Hau — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Tallinn — Diese Liste enthält in chronologischer Reihenfolge in der estnischen Hauptstadt Tallinn geborene Persönlichkeiten mit einem Artikel in der deutschen Wikipedia. Ob sie im Weiteren in Tallinn gewirkt haben, ist ohne Belang. Die Liste erhebt keinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Academia Gustaviana — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Jurjev — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Jurjew-Universität — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Jurjew Universität — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserliche Universität Jurjew — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Tartu Riiklik Ülikool — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Tartu Ülikool — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Dorpat / Tartu Ülikool Gründung 1632 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”