Favre

Favre, Louis, Bauunternehmer des großen St. Gotthard-Tunnels zu Chène-Bourg bei Genf 1826 geboren.

F. war nach Beendigung seiner Studien bis 1851 bei den Bauten von Charenton angestellt, unternahm 1852–1853 die Vollendungsarbeiten der Eisenbahn von Montleart nach Dijon, 1854 die Bahnhofbauten von Vaise, 1855 den Bau der Bahn von Augné mit einem Tunnel in Mergelgestein, 1856–1858 Vollendungsbauten an der Eisenbahn Lyon-Genf, worunter die Verlängerung der Tunnel von Crédo mit Ausmauerung während des Betriebs, 1858 ein Los der Oron-Linie (Schweiz) mit den beiden Tunneln von Crandvaux und Carnallaz, 1860 die Vollendung der Linie von Lausanne nach Freiburg (Schweiz) und eine Sektion der Franco-Suisse-Bahn auf französischem Gebiet, 1863 die Eisenbahn von Chagny nach Nevers mit dem 1000 m langen Tunnel von Creuzot, nach 1865 verschiedene größere Bauten in Paris. – Bei der Vergebung des Gotthard-Tunnels siegte F. über sechs Mitbewerber. Er sicherte im Vertrage vom 7. August 1872 eine Bauzeit von 8 Jahren statt 9 der nächstbietenden, sowie einen um 121/2 Millionen günstigeren Baukostenpreis zu. Bei der Ausführung waren beteiligt Professor Colladon in Genf, der am Mont Cenis die Verwendung der Druckluft für den Betrieb der Baumaschinen verbessert hatte, sowie die Ingenieure Stockalper und Bossi. Am 19. Juli 1879 wurde F., als der große Bau des 15 km langen Tunnels seinem Ende nahe war, der Richtstollen auf der Nordseite 7096 m, auf der Südseite 6460 m erreicht hatte, von einem Gang im Tunnel zurückkehrend, durch einen Herzschlag dahingerafft.

Dietler.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Favre — ist der Familienname folgender Personen: Alphonse Favre (1815–1890), Schweizer Geologe Anthony Favre (Fußballspieler) (* 1984), Schweizer Fußballspieler Anthony Favre (Telemarker) (* 1970), französischer Telemarker Brett Favre (* 1969), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Favre —   [faːvr],    1) Jules, französischer Politiker, * Lyon 21. 3. 1809, ✝ Versailles 19. 1. 1880; Jurist; in der Zeit der Zweiten Republik rednerisch außerordentlich begabter Parlamentarier, später scharfer Gegner Napoleons III. und als Führer der… …   Universal-Lexikon

  • Favre — (spr. Fawer), 1) Pierre, geb. 1506 zu Villaret in Savoyen, hütete Anfangs die Schafe, wurde später zum Geistlichen bestimmt u. studirte seit 1527 in Paris Als Ignaz Loyola nach Paris kam, um den philosophischen Cursus zu machen, wurde ihm F. zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Favre — (spr. fāwr ), 1) Pierre, auch Faber und Lefèvre genannt, einer der Stifter des Jesuitenordens, geb. 1506 zu Villaret in Savoyen, gest. 1. Aug. 1546 in Rom, studierte seit 1527 in Paris, wo er sich Loyola (s.d.) anschloß und 1534 mit ihm das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Favre — (spr. fahwr), Jules, franz. Politiker, geb. 21. März 1809 zu Lyon, seit 1835 Advokat in Paris, 1848 Generalsekretär des Ministeriums des Innern, dann Mitglied der Nationalversammlung, nach der Wahl Ludwig Napoleons zum Präsidenten Haupt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Favre — (Fawr), Jules, geb. 1809 zu Lyon, seit 1830 Advokat in Paris, 1848 eine Zeitlang Unterstaatssekretär, einer d. hirnverbrannten Politiker, welche eine Wiederholung der Schreckenszeit der 1. Revolution gerne zum Besten gegeben hätten …   Herders Conversations-Lexikon

  • Favre — Variante de Fabre (voir ce nom), Faivre, désignant un forgeron. Fréquent en Savoie …   Noms de famille

  • Favre — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Favre est un patronyme porté par les personnalités suivantes (par ordre alphabétique) : Patronyme Aimé Favre (1722 1810), curé d Hotonnes et député… …   Wikipédia en Français

  • Favre — People who have the last name Favre:*Brett Favre (b. 1969), American football player. *Deanna Favre (b. 1968), wife of Brett Favre and American activist *Jules Favre (1809 ndash; 1880), French statesman. *Luis Favre (b. 1949), husband of ex Mayor …   Wikipedia

  • Favre — Maurice J., French physician, 1876–1954. See Gamna F. bodies, under body, Nicolas F. disease. Maurice Jules, French physician, 1876–1954. See Goldmann F. syndrome. SEE ALSO: Goldmann F. syndrome …   Medical dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”