Flutbrücken


Flutbrücken

Flutbrücken dienen zum Durchlaß jener Hochwasserfluten eines Flußlaufes, die nicht von den Öffnungen der eigentlichen Strombrücke aufgenommen werden. Sie kommen dort zur Ausführung, wo der zu überbrückende Fluß ein getrenntes Mittel- und Hochwasserbett hat, und bilden dann die über das Inundationsgebiet reichende Inundationsbrücke, oder sie überbrücken bei nicht regulierten Flüssen besondere, nur bei Hochwasser gefüllte Wasserläufe. Da für die Flut- und Inundationsbrücken Anforderungen des Wasserverkehrs nicht in Frage kommen und die Pfeiler wegen der günstigeren Gründungsverhältnisse und der geringeren Höhe beträchtlich billiger werden als bei den Strombrücken, so sind für sie kleinere Öffnungsweiten zweckmäßig und es ist nur die gesamte Durchflußweite mit Rücksicht auf die Hochwasserabfuhr zu bemessen.

Melan.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flutbrücken — sind bei größeren Flußüberbrückungen für den Durchlaß der Hochwasser des Flusses bestimmt und kommen dann als selbständige von der Hauptbrücke getrennte Brücken zur Ausführung, wenn bei Hochwasser eine Teilung des Stromstriches in Seitenarme des… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hubbrücke Kamp-Karnin — Hubbrücke Karnin heutiger Zustand Seitenansicht …   Deutsch Wikipedia

  • Hubbrücke Karnin — heutiger Zustand Die Hubbrücke Karnin ist eine 1933 eröffnete und 1945 zerstörte Eisenbahnbrücke über den Peenestrom. Sie war Bestandteil der ehemaligen Eisenbahnlinie Ducherow–Swinemünde. Das Hubteil der Brücke steht seit Kriegsende als… …   Deutsch Wikipedia

  • Leine (Fluss) — Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Leine Leine bei Sarstedt Ruthe Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenbahnbrücke Bogen — 48.90388888888912.679444444444 Koordinaten: 48° 54′ 14″ N, 12° 40′ 46″ O f1 …   Deutsch Wikipedia

  • Leine (Aller) — Leine Leine bei Sarstedt RutheVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bayreuth Altstadt-Kulmbach — Bayreuth Altstadt–Kulmbach Kursbuchstrecke (DB): ex 851 Streckennummer: 5003 Streckenlänge: 36,9 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 25,5 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bayreuth Altstadt–Kulmbach — Bayreuth Altstadt–Kulmbach Kursbuchstrecke (DB): zuletzt 851, 842 Streckennummer: 5003 Streckenlänge: 36, km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 25,5 ‰ …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ebersdorf–Neustadt — Kursbuchstrecke (DB): 831 Streckennummer: 5124 Streckenlänge: 30,2 km Minimaler Radius: 300 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Kulmbach–Bayreuth Altstadt — Bayreuth Altstadt–Kulmbach Kursbuchstrecke (DB): ex 851 Streckennummer: 5003 Streckenlänge: 36,9 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 25,5 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.