Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft


Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft

Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft (90∙960 km), im Herzogtum Steiermark gelegene Privateisenbahn, deren Betrieb vertragsmäßig seit 1878 von der österreichischen Südbahn geführt wird, mit dem Sitz der Gesellschaft in Wien.

Die G. besteht aus der Linie Graz – Köflach (40∙113 km) und der von der genannten Linie bei Lieboch abzweigenden Strecke nach Wien (50∙487 km). Anschluß hat sie in Graz an die österr. Südbahn und an die österr. Staatsbahnen. Außer den Eisenbahnen betreibt die G. noch Kohlen- und Kalkwerke.

Die Linie Graz-Köflach wurde 1855 der Voitsberg-Köflach-Lankowitzer Steinkohlenbergwerkschaft konzessioniert und 1856 an die G. abgetreten. Die Eröffnung erfolgte 1860. Die Konzession für die Linie Lieboch – Wien wurde der G. i. J. 1871 verliehen. Die Eröffnung erfolgte 1873. S. österr. Südbahn.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft — Die Graz Köflacher Eisenbahn und Bergbaugesellschaft entstand 1856 durch den Zusammenschluss von sieben kleinen Bergbauunternehmen in der Region Köflach Voitsberg Maria Lankowitz in der Weststeiermark. Zweck des Zusammenschlusses war vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • Graz-Köflacher Eisenbahn — Graz Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH Unternehmensform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung als GmbH 1. Jänner 1998 (als Graz Köflacher Eisenb …   Deutsch Wikipedia

  • Graz–Köflacher Eisenbahn — Graz Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH Unternehmensform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung als GmbH 1. Jänner 1998 (als Graz Köflacher Eisenb …   Deutsch Wikipedia

  • Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb — GmbH Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung als GmbH 1. Jänner 1998 (als Graz Köflacher Eisenbahn und Bergbauges …   Deutsch Wikipedia

  • Graz-Köflacher Bahn — und Busbetrieb GmbH Unternehmensform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung als GmbH 1. Jänner 1998 (als Graz Köflacher Eisenb …   Deutsch Wikipedia

  • Graz–Köflacher Bahn — Graz Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH Unternehmensform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung als GmbH 1. Jänner 1998 (als Graz Köflacher Eisenb …   Deutsch Wikipedia

  • Köflacher Bahn — Köflacherbahn Graz Hauptbahnhof– Graz Köflacherbahnhof–Lieboch–Köflach Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenbahn Graz — Geografische Daten Kontinent Europa Land Österreich Bundesland Steiermark Betriebsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Historische Eisenbahn Frankfurt — Die Historische Eisenbahn Frankfurt ist eine Museumsbahn in Frankfurt am Main. Der Verein wurde 1978 gegründet und hat zum Ziel, historisch wertvolle Eisenbahnmaterialien, vor allem Dampflokomotiven, als technische Kulturdenkmäler betriebsfähig… …   Deutsch Wikipedia

  • Köflacherbahn — Graz Hbf–Köflach Streckenlänge: 40,1 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h Legende …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.