Guatemala


Guatemala

Guatemala. Die älteste Eisenbahn ist die in den Jahren 1878 bis 1884 gebaute Bahn von San José an der Küste des Stillen Ozeans nach Escuintla und Guatemala, die später in westlicher Richtung nach Mazatenango weiter gebaut worden ist. Sie erhielt dann noch eine Verbindung mit der Westbahn, die von Champerico am Stillen Ozean über Caballo Blanco und Retalhulen nach San Felipe führt. Ihre Gesamtlänge beträgt 304 km. Eine weitere Bahn ist die Verapaz-Eisenbahn an der Ostküste, die Panzos mit Pancajche verbindet (60 km) und in den Händen einer deutschen Gesellschaft ist. Ferner die Ocos-Bahn von Ocos am Stillen Ozean über Ayutta nach Vado Ancho. Sie wird von Ayutta nach Las Cruces an der mexikanischen Grenze weiter gebaut, wo sie Anschluß an die interkontinentale Eisenbahn (s.d.) finden soll. Die neueste Eisenbahn ist die Northern oder Guatemala-Eisenbahn von Puerto Barrios an der Ostküste nach Guatemala. Der Gesellschaft ist der Bau einer Eisenbahn von Zacapa nach der Grenze von San Salvador genehmigt, die weiter nach Santa Anna gebaut werden soll, wo sie Anschluß an die Salvador-Eisenbahn findet. – Die Bahnen sind eingleisig und haben eine Spurweite von 0∙914 m (3 Fuß engl.) Ihr Gesamtumfang betrug 1912 rund 950 km.

v. der Leyen.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guatemala — Guatemala …   Deutsch Wörterbuch

  • Guatémala — Guatemala  Cet article concerne le pays. Pour le département, voir Département de Guatemala. Pour la capitale, voir Guatemala (ville). República de Guatemala …   Wikipédia en Français

  • GUATEMALA — La république du Guatemala, située entre la mer des Caraïbes et l’océan Pacifique, occupe 108 889 kilomètres carrés au sud est du Mexique, dont une longue partie de la frontière suit le fleuve Usumacinta. Elle est bordée à l’est par le Belize, ex …   Encyclopédie Universelle

  • GUATEMALA — GUATEMALA, Central American republic, population 14,280,596 (2004); Jewish population 833 (1999). Community History Documents in the archives of the Mexican Inquisition attest to the presence of crypto jews in Guatemala during the colonial period …   Encyclopedia of Judaism

  • Guatemala — (nación de América Central). Salir de Guatemala y entrar en Guatepeor (inf.). Frase con que se describe o comenta el hecho de acabar una situación mala o desagradable y caer en otra que lo es todavía más. ⇒ *Empeorar. * * * Este artículo se trate …   Enciclopedia Universal

  • Guatemala —    Guatemala, the ancient center of Mayan civilization, was conquered by Spain in the 16th century Roman Catholicism remains the religion of the majority of descendants of both the Mayan and the Spanish colonists.    The struggle for independence …   Encyclopedia of Protestantism

  • Guatemāla — (Guatimala), 1) ehemals (bis 1821) spanisches Generalcapitanat, so ziemlich das gesammte Centralamerika (s.d. Geogr. u. Gesch.) umfassend; 2) bis 1839 der Gesammtname der centralamerikanischen Föderativ Republik (Estados Federados de Centro… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Guatemala —    Guatemala is the Central American home of the Mayan civilization (c. 301–900) and a Spanish colony after 1524. Guatemala was the core of the Captaincy General of Guatemala comprising present day Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala,… …   Encyclopedia of the Age of Imperialism, 1800–1914

  • Guatemāla [1] — Guatemāla (von Guauhtematlan, »voll Wälder«, oder Uhatezmalha, »Berg, der Wasser ausbricht«), mittelamerikan. Freistaat, zwischen 13°46´ 17°44´ nördl. Br. und 88°9´ 92°18´ westl. L., grenzt im W. und N. an die mexikanischen Staaten Chiapas,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Guatemala — Guatemala, das Paradies von Amerika, in welchem sich alle Reize der tropischen Länder in höchster Vollendung entfalten, ein Land der Wunder, übersäet von Ruinen erstaunenswürdiger Werke, gleich denen von Aegypten und Indus, und wie es seit… …   Damen Conversations Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.