Hoosactunnel


Hoosactunnel

Hoosactunnel. Der zweigleisige, 7600 m lange Tunnel auf der Boston- und Mainebahn (Massachusetts), in der Zeit von 1854 bis 1873 erbaut, steigt mit 5 an, und fällt nach einer 400 m langen wagrechten Strecke mit 7∙5 ab.

Das Gebirge besteht aus Glimmerschiefer, Gneis und Gneisgranit. Der Ausbruch wurde mit einem 1∙8 m hohen und 4∙57 m breiten Firststollen begonnen; später trieb man jedoch die volle Calotte mit 2∙4 m Höhe und 7∙3 m Breite als Richtstollen mit Preßluft-Stoßbohrmaschinen, Bauart Burleigh (3 auf fahrbarem Gestell), vor. Zur Sprengung wurden noch Nitroglyzerin und Micapulver verwendet.

Die täglichen Fortschritte betrugen im Richtstollen bei Maschinenbohrung 1∙3 und 1∙6 m, bei Handbohrung etwa 0∙5 m.

Der Tunnelbau wurde von den beiden Mundlöchern und einem Schacht aus in Angriff genommen. Bemerkenswert ist die gegenüber den neueren Tunnelbauten sehr lange Bauzeit. Im Tunnel und auf den beiden kurzen Anschlußstrecken mit zusammen 11∙2 km Bahnlänge ist nun der elektrische Betrieb (Wechselstrom 11000 Volt 25 Perioden) eingeführt worden, um bei dem stark angewachsenen Verkehr die große Rauchbelästigung zu vermeiden.

Literatur: Hoosac T. Engineering 1875. – Mackensen, Tunnelbau. Handbuch der Ing.-Wissensch. 1902. – Elektrische Kraftbetriebe und Bahnen. 1910.

Dolezalek.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hoosac Tunnel — The Hoosac Tunnel (also called Hoosic or Hoosick Tunnel) is a 4.75 mile long (7.64 km) railroad tunnel in western Massachusetts which passes through the Hoosac Range, an extension of Vermont s Green Mountains.The tunnel s east portal is in… …   Wikipedia

  • Tunnel boring machine — A tunnel boring machine that was used at Yucca Mountain nuclear waste repository A tunnel boring machine (TBM) also known as a mole , is a machine used to excavate tunnels with a circular cross section through a variety of soil and rock strata.… …   Wikipedia

  • Hoosac Tunnel and Wilmington Railroad — Locale New England Dates of operation 1886–1971 Predecessor Deerfield River Railroad Track gauge 4 ft 8 1⁄2 in (1,435 mm) (standard ga …   Wikipedia

  • Hoosac Tunnel — The Hoosac Tunnel Route Der Hoosac Tunnel (auch Hoosic oder Hoosick Tunnel) ist ein 7,64 km langer Eisenbahntunnel durch die Hoosac Range, einer Verlängerung der Green Mountains in Vermont, welche bis zu 910 m Höhe aufweist. Dieses Mittelgebirge… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoosick Tunnel — The Hoosac Tunnel Route Der Hoosac Tunnel (auch Hoosic oder Hoosick Tunnel) ist ein 7,64 km langer Eisenbahntunnel durch die Hoosac Range, einer Verlängerung der Green Mountains in Vermont, welche bis zu 910 m Höhe aufweist. Dieses Mittelgebirge… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoosac Mountains — (spr. hūsack mauntīns), Gebirgszug an der Westgrenze des nordamerikan. Staates Massachusetts, eine südliche Fortsetzung der Green Mountains (im Saddle Mountain 2110 m). Die Boston Albany Bahn durchschneidet ihn im 7,6 km langen Hoosactunnel, dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • North Adams — North Adams, Ort im nordamerikan. Staate Massachusetts, Grafschaft Berkshire, im Tal des Hoosac, 3 km nördlich vom 7620 m langen Hoosactunnel, Bahnknotenpunkt, mit der 9 km entfernten Stadt Adams durch elektrische Bahn verbunden, hat Fabriken von …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.