Jünglingsvereine


Jünglingsvereine

Jünglingsvereine. Die christlichen Jünglingsvereine (Young men Christian Association) sind eine über ganz Amerika verbreitete Einrichtung, die bezweckt, ihren Mitgliedern einen geselligen Mittelpunkt zu schaffen, wo sie Unterhaltung, Erbauung und Belehrung finden; meist bieten sie in ihren Klubhäusern ihren Mitgliedern auch gute und billige Verpflegung und vorübergehend Unterkommen. Diesen J. haben sich solche, besonders für Eisenbahnbedienstete bestimmte, mit den gleichen allgemeinen Zielen angeschlossen, die daneben es als eine ihrer Hauptaufgaben betrachten, gute Beziehungen zwischen den Eisenbahnbediensteten einerseits und den Eisenbahngesellschaften anderseits herbeizuführen und zu unterhalten. Bei den Eisenbahnverwaltungen genießen deshalb auch diese Eisenbahnerabteilungen der christlichen Vereinigung junger Männer besonderes Vertrauen; so sind z.B. in dem sog. Committee of Management der New Yorker Abteilung die Eisenbahnverwaltungen nicht nur durch die Herren vom Board of Directors, sondern auch durch andere höhere Beamte der einzelnen Dienstzweige vertreten. Ein Teil der Eisenbahnerabteilungen besitzt eigene Vereinshäuser, die meisten haben ihre Klubräume in Gebäuden der Eisenbahnverwaltungen, welch letztere auch den Hauptteil der Vereinsausgaben tragen sollen.

(Siehe im übrigen unter Beamtenvereine, Bd. II, S. 97/98 und Hoff u. Schwabach, Nordamerikanische Eisenbahnen. Berlin 1906.)

Matibel


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jünglingsvereine — nennt man auf evangelischer Seite freie Vereinigungen auf Grund christlicher und vaterländischer Gesinnung, die, namentlich in größern Städten, einzeln stehenden jungen Männern, besonders des Arbeiter , Handwerker und Kaufmannsstandes, die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jünglingsvereine — Jünglingsvereine, evangelische, freie Vereine junger Männer des Arbeiter , Handwerker und Kaufmannsstandes unter Leitung von Geistlichen zum Zwecke der Abwehr unsittlicher und antichristl. Einwirkung durch religiöse und andere bildende… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Karl Emil Krummacher — (* 8. Juli 1830 in Langenberg (Rheinland); † 28. Februar 1899 in Elberfeld (heute: Wuppertal)), war ein reformierter Theologe. Karl Emil Krummacher war der Sohn des Emil Wilhelm Krummacher und der jüngerer Bruder von Hermann Friedrich Krummacher… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungsvereine — Bildungsvereine, Vereine, welche die Bildung ihrer Mitglieder oder weiterer Kreise des Volkes zu heben suchen, und zwar die geistig sittliche (Handwerker , Arbeitervereine, Arbeiterbildungsvereine, Volksbildungsvereine), die gewerbliche oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gnadauer Posaunenbund — (GPB) Zweck: Bundesposaunenverband Vorsitz: Dr. Uwe Andreas Gründungsdatum: 1934 Mitgliederzahl …   Deutsch Wikipedia

  • YMCA — The Young Men s Christian Association ( YMCA or the Y ) was founded on June 6, 1844 in London, England, by a young man named George Williams. At the time, the organization was dedicated to putting Christian principles into practice, as taught by… …   Wikipedia

  • Adolf Fäh — (auch Adolph Fäh; * 29. März 1858 in Ragaz; † 10. Dezember 1932 in St. Gallen) war als katholischer Priester, Stiftsbibliothekar, Kunsthistoriker, Dozent für Kunstgeschichte, Experte für Kirchenbau und religiöser Schriftsteller.… …   Deutsch Wikipedia

  • CJVM — CVJM Dreieck, Logo des CVJM Gesamtverbandes in Deutschland e. V. Der CVJM Gesamtverband in Deutschland e. V. ist der deutsche Dachverband von dreizehn föderal eigenständigen christlichen Jugendverbänden, die unter den folgenden Bezeichnungen… …   Deutsch Wikipedia

  • CKJS — Die Christkatholische Jugend der Schweiz (CKJS) ist der Jugendverband der Christkatholischen Kirche. Die Bewegung begann 1884 und bildet heute die einzige nationale Jugendorganisation innerhalb der Christkatholischen Kirche [1].… …   Deutsch Wikipedia

  • CVJM-Gesamtverband — CVJM Dreieck, Logo des CVJM Gesamtverbandes in Deutschland e. V. Der CVJM Gesamtverband in Deutschland e. V. ist der deutsche Dachverband von dreizehn föderal eigenständigen christlichen Jugendverbänden, die unter den folgenden Bezeichnungen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.