Kurbelstange


Kurbelstange

Kurbelstange s. Treibstange.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kurbelstange — Kurbelstange, s. Kurbelgetriebe …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kurbelstange — Kurbelstange, s. Pleuelstange …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kurbelstange — Kurbelstange, s. Pleuelstange …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kurbelstange — Kụr|bel|stan|ge 〈f. 19〉 Stange zw. Kurbelwelle u. Pleuelstange …   Universal-Lexikon

  • Kurbelstange — Kụr|bel|stan|ge …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Scheren [2] — Scheren. – Eine neuere mechanische (nichthydraulische) Blockschere der Deutschen Maschinenfabrik A. G. zu Duisburg ist in den Fig. 1 und 2 dargestellt [1]. In den [659] Führungen des Ständers S bewegen sich der Obermesserschlitten O und der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Propellerschraube — (Schiffsschraube), derjenige einer gewöhnlichen Schraubenspindel ähnelnde unter Wasser befindliche Theil an den Schraubendampfschiffen, welcher die Fortbewegung des Schiffes veranlaßt, indem er sich schnell um seine zur Bewegungsrichtung des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerungsanlagen [2] — Feuerungsanlagen . Planrost. Außer den in Bd. 4, S. 3, dargestellten Roststabformen bestehen noch eine große Anzahl andrer [1], bei deren Konstruktion maßgebend war: möglichst gleichmäßige Verteilung der zuzuführenden Luft, Erzielung einer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Lokomotive — Lokomotive, Fahrzeug mit Motor, also ortsverändernde Maschine zur Beförderung von Wagen. Fahrzeuge, die mit einem sie fortbewegenden Motor ausgerüstet sind und selbst Personen oder Güter aufnehmen können – Motorwagen –, zählen nicht zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bohrwinde — Eine Bohrkurbel Eine Bohrkurbel (auch: Bohrwinde oder Kurbelbohrmaschine) ist eine Handbohrmaschine, mit der man manuell mit der Kurbeltechnik Löcher bohrt (normalerweise in Holz). Das Gerät wird mit einem U förmigen Griff gedreht. Der U förmige… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.