Lose Schüttung


Lose Schüttung

Lose Schüttung s. Getreidebeförderung.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lose Schüttung — Siloanlage Schüttgüter. Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter. Der Begriff Schüttgut bezeichnet ein körniges oder auch stückiges Gemenge, das in einer schüttfähigen Form vorliegt. Bestimmt werden di …   Deutsch Wikipedia

  • Hochtemperaturreaktor — Moderatorkugel aus Graphit für Kugelhaufenreaktoren Als Hochtemperaturreaktor (HTR) werden Kernreaktoren bezeichnet, die wesentlich höhere Arbeitstemperaturen ermöglichen als andere bekannte Reaktortypen. Erreicht wird dies durch die Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • Schütten — Siloanlage Schüttgüter. Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter. Der Begriff Schüttgut bezeichnet ein körniges oder auch stückiges Gemenge, das in einer schüttfäh …   Deutsch Wikipedia

  • Schüttgut — Siloanlage Schüttgüter Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter …   Deutsch Wikipedia

  • Schüttgutmechanik — Siloanlage Schüttgüter. Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter. Der Begriff Schüttgut bezeichnet ein körniges oder auch stückiges Gemenge, das in einer schüttfäh …   Deutsch Wikipedia

  • Schüttguttransport — Siloanlage Schüttgüter. Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter. Der Begriff Schüttgut bezeichnet ein körniges oder auch stückiges Gemenge, das in einer schüttfäh …   Deutsch Wikipedia

  • Stürzgut — Siloanlage Schüttgüter. Sand gehört zur Klasse der Schüttgüter. Der Begriff Schüttgut bezeichnet ein körniges oder auch stückiges Gemenge, das in einer schüttfäh …   Deutsch Wikipedia

  • Glasschaum-Granulat — Glasschaumgranulat Glasschaumgranulat mit einer Körnung von 3 5 cm Herkunft Rohstoffe Altglas und Zusätze …   Deutsch Wikipedia

  • Naturdämmstoff — Wärmedämmung eines Hausdachs mit Holzfaserdämmplatten kombiniert mit Einblasdämmung aus Zellulose. Unter dem Begriff Naturdämmstoffe werden Dämmstoffe aus Materialien pflanzlicher oder tierischer Herkunft zusammengefasst. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Füllkörper — Fụ̈ll|kör|per: Sammelbez. für kleine ring , spiral oder sattelartig geformte Körper aus Keramik, Glas, Kunststoff, Metall oder Drahtgeflecht, die als lose Schüttung in Destillations , Absorptions oder Extraktionskolonnen (↑ Kolonnen) eingesetzt… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.