Niederländische Rheineisenbahn


Niederländische Rheineisenbahn

Niederländische Rheineisenbahn (Nederlandsche Rhijn Spoorweg Maatschappij), 1845 gegründete niederländische Privateisenbahn mit dem Sitz in Utrecht, seit 1890 verstaatlicht und im Betrieb der Betriebsgesellschaft der niederländischen Staatsbahnen. Ihr Netz umfaßte die Hauptstrecke von Amsterdam über Arnheim zur preußischen Grenze (111 km, eröffnet 1843–1856), Utrecht-Rotterdam (52∙4 km, eröffnet 1855) und Gouda-Haag (28∙2 km, eröffnet 1870).


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niederländische Staatsbahnen-Betriebsgesellschaft — (Maatschappij tot exploitatie van Staatsspoorwegen). Diese Gesellschaft, am 26. September 1863 im Haag gegründet (seit 1870 Utrecht), betreibt den größten Teil der niederländischen Bahnen (31. Dezember 1912 waren 1819∙864 km in ihrem Betrieb).… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Baanhoekbrücke — 51.8221454.741802 Koordinaten: 51° 49′ 19,7″ N, 4° 44′ 30,5″ O f1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.