Niederländisch-Indien


Niederländisch-Indien

Niederländisch-Indien s. Java und Sumatra.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niederländisch-Indien — (niederländisch Nederlands Indië, indonesisch Hindia Belanda), auch bekannt als Niederländisch Ostindien oder Insulinde, war der unter niederländischer Herrschaft stehende Vorläufer der Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Niederländisch Indien — (Insulinde), die Besitzungen des Königreichs der Niederlande im Indischen Archipel (s. Karte »Hinterindien«), umfaßt mit Ausnahme einiger Teile sämtliche Inseln zwischen 6° nördl. und 11°15´ südl. Br. und 95–141° östl. L., nämlich Sumatra mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Niederländisch Indien — Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederländisch-Indien — Niederländisch Ịndi|en,   die früheren niederländischen Gebietsteile des Malaiischen Archipels und Neuguineas, jetzt Republik Indonesien …   Universal-Lexikon

  • Verwaltung von Niederländisch-Indien — Karte von Niederländisch Indien, 1893 Zur Verwaltung von Niederländisch Indien werden die administrativen Strukturen dieser inselindischen Kolonie in der Zeit zwischen dem Ende der britischen Besatzung 1816 und der japanischen Eroberung 1941/1942 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft 1938/Niederländisch Indien — Dieser Artikel behandelt die niederländisch indische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball Weltmeisterschaft 1938. Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Niederländisch indisches Aufgebot 3 Spiele der niederländisch indischen Mannschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsverbrecherprozesse in Niederländisch-Indien — wurden 1946 1949 von der niederländischen Kolonialmacht gegen japanische Militärpersonen oder deren Helfer wegen im Pazifikkrieg begangener Kriegsverbrechen durchgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Organisation 1.1 Revision 2 Prozesse …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Generalgouverneure von Niederländisch-Indien — Liste der Generalgouverneure von Niederländisch Indien: 1610 1614: Pieter Both 1614 1615: Gerard Reynst 1615 1619: Laurens Reael 1619 1623: Jan Pieterszoon Coen 1623 1627: Pieter de Carpentier 1627 1629: Jan Pieterszoon Coen 1629 1632: Jacques… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederländisch-Ostindien — Niederländisch Ostindien, Niederländisch Indien, Besitzungen des Königreichs der Niederlande im Malaiischen Archipel [Karten: Asien I und Australien und Ozeanien I], wichtigste europ. Kolonie neben Brit. Ostindien, die Inseln Sumatra, Java und… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Niederländisch-Indonesischer Krieg — Indonesien bei Erreichen der Unabhängigkeit 1949 (rot) Der Indonesische Unabhängigkeitskrieg war eine Auseinandersetzung zwischen den Niederlanden und der indonesischen Republik, die von 1945 bis 1949 dauerte und mit der indonesischen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.