Baubeschreibung


Baubeschreibung

Baubeschreibung (detailed description of a building; mémoire du bâtiment; descrizione del fabbricato), genaue Beschreibung der Ausführungsart einer ganzen Bahnanlage, eines einzelnen Bauwerkes oder seiner Bestandteile sowohl hinsichtlich der allgemeinen Anordnung als auch hinsichtlich der Art, Menge und Güte der zu verwendenden Baustoffe. Eingehende B. sind bei allen Arbeiten notwendig, deren Ausführung an Unternehmer übergeben wird, um diesen die Berechnung der zu fordernden Preise zu erleichtern und jedem nachträglichen Zweifel über Umfang und Güte der geforderten Leistung oder Lieferung im voraus zu begegnen. Besonders wichtig sind genaue B. bei Vergebung von Arbeiten zum Pauschalpreis oder, wie z.B. bei Hochbauten, nach dem Ausmaß der bebauten Fläche. Die B. wird, wenn es sich um Leistungen geringfügiger Natur oder solche handelt, bei denen Zweifel über die Ausführungsart nicht leicht entstehen können, in die Preisverzeichnisse eingefügt, in wichtigeren Fällen aber für einzelne Bauwerke oder Arbeitsgruppen (insbesondere Hochbauten) getrennt aufgestellt (s. Verdingungswesen).


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baubeschreibung — heißt die im voraus aufgestellte, möglichst eingehende Darstellung der gewünschten Bauausführung und ihrer Einzelheiten. Sie erfolgt teils in den als Grundlage des Bauvertrages anzusehenden allgemein und besonderen Bedingungen für die Vergebung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Baubeschreibung — Baubeschreibung, s.u. Bauanschlag …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baubeschreibung — Bei einer Baubeschreibung handelt es sich um eine detaillierte Beschreibung des zu errichtenden Gebäudes. Dabei werden, neben der Art der Bauausführung, die zum Einbau gelangenden Materialien beschrieben und aufgelistet.[1] Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Baubeschreibung — ist nach VOB/A als allgemeine Beschreibung der Bauaufgabe Bestandteil der Leistungsbeschreibung. Sie enthält u. a. die erforderlichen Informationen über Lage, Art und Zweck des Bauprojekts …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Bauantrag — Der Bauantrag ist der Antrag des Bauherrn auf eine Baugenehmigung für ein Bauvorhaben. In Deutschland werden Einzelheiten durch die Bauordnung und die Bauvorlagenverordnung [1] des jeweiligen Bundeslandes geregelt. Im Normalfall ist für das… …   Deutsch Wikipedia

  • Baueingabe — Der Bauantrag ist der Antrag des Bauherrn auf eine Baugenehmigung für ein Bauvorhaben. In Deutschland werden Einzelheiten durch die Bauordnung und die Bauvorlagenverordnung [1] des jeweiligen Bundeslandes geregelt. Im Normalfall ist für das… …   Deutsch Wikipedia

  • Marienkirche (Leipzig) — Die Marienkirche Leipzig Stötteritz ist ein evangelisch lutherischer Sakralbau im Leipziger Ortsteil Stötteritz. Sie wurde 1702/03 als einschiffige Saalkirche im Stile des Barock errichtet und ist damit das älteste Gebäude des Ortsteils. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Landestrost — Schlossflügel mit Sektkellerei Schloss Landestrost ist eine Schlossanlage im Baustil der Weserrenaissance, die zwischen 1573 84 in Neustadt am Rübenberge in Niedersachsen entstand. Gemeinsam mit der Stadt in ein Festungswerk integriert, entstand… …   Deutsch Wikipedia

  • St. Johann Baptist (Kendenich) — Johann Baptist Kendenich ist eine der ältesten Kirchengemeinden der Stadt Hürth. Seine Kirche ist seit altersher dem hl. Johann Baptist geweiht. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Calbitz — Gemeinde Wermsdorf Koordinaten …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.